Speyside (Spey)

Die Speyside Brennerei liegt, wie könnte es auch anders sein, in der gleichnamigen Region Schottlands.

Informationen über die Brennerei
51 Flaschen
Schottland, Highlands
-4.002370 57.072708
Geöffnet
1 x 11.000 l
1 x 7.000 l
4 x 23.000 l
4 t
1965
500.000 l
http://www.speysidedistillery.co.uk/
Speyside (Spey)
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Berechnet aus 50 Beschreibungen
Aroma
Früchte
Vanille
Malz
Gerste
Karamel
süß
Nüsse
Weizen
Pirsich
Honig
Sherry
Eiche
Gewürze
Schokolade
Smoke
Orange
Kamille
Öl
Zimt
Beeren
Apfel
Rosine
Birne
Minze
Geschmack
Früchte
Nüsse
Gewürze
Öl
Honig
Eiche
Smoke
Vanille
Schokolade
süß
Malz
Haselnüsse
alkoholisch
Sherry
Salz
Karamel
Chilli
Minze
Orange
Heide
Dunkle Schokolade
Kamille
Kräuter
Beeren
Apfel
Pflaume
Gerste
Heu
Pfeffer
Tabac
Weizen
Birne
Mandeln
Zimt
Cakes
Anise
Abgang
Eiche
Sherry
Vanille
Smoke
Karamel
Öl
Schokolade
Malz
Salz
Orange
Zimt
süß
Früchte
Nüsse
Gewürze
Limone
Kamille
Honig
Chilli
Beschreibung der Brennerei

1895 wurde die 'erste' Speyside Brennerei gegründet. Nur 10 Jahre später wird die Produktion eingestellt. 1911 wird die Destillerie abgerissen. Bis zum Jahr 1965 passierte auf dem Gelände nicht viel Neues, denn dann gab George Christie den Auftrag eine neue Brennerei zu errichten. 1990 nimmt diese die Produktion wieder auf. Drei Jahre später kommt die erste Abfüllung auf den Markt, der Drumguish (3 Jahre alt).

 

Die Drumguish Brennerei liegt einige Meilen entfernt von Kingussie und sieht sich als Erbe der alten Speyside-Distillery in dieser Stadt. Das Unternehmen begann mit dem Neubau dieser Brennerei im Jahre 1964 durch George Christie. Doch erst 1990 floss der erste Whisky mit Hilfe der schweizerischen Investorengruppe Scowis.

Im Jahr 2000 kaufte das Management Speyside Distillers Co. mit seiner Abfüllstraße in Broxburn von den Schweizern zurück. Heute beschäftigt diese kleine Brennerei vier Personen vor Ort und über 80 in der Abfüllanlage in Rutherglen, auf der neben den eigenen Malts vor allem Massen-Scotch abgefüllt wird.

Besucherinformationen

Nahegelegene Übernachtungsmöglichkeit(en):

(möglicherweise nicht mehr aktuell)

Knockendarroch House Hotel
Higher Oakfield, Pitlochry, Perthshire PH16 5HAT
e-mail: info@knockendarroch.co.uk
4 Sterne

Aviemore Mountain Resort
Aviemore, Inverness-shire PH22 1PN
Tel.: 01479-810771
Fax: 01479-811473
e-mail: sales@aviehighlands.demon.co.uk
103 Zimmer

 

 

Erfahrungen und Tipps

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen feinen Geistern. Schreiben Sie über Besuche bei dieser Brennerei, Touren, die Anreise oder Ihre persönliche Meinung.

Maximal 2000 Zeichen erlaubt, überschüssige Zeichen werden nicht mitgespeichert!
Bisher sind keine Kommentare zu dieser Brennerei abgegeben worden.
Top 5 bewertete Flaschen