« Juli 2014»
S M T W T F S
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Diesen Blog durchsuchen



Hilfe

Admin Blog

Hier bloggt der Ehemann der Chefin. Das Blog enthält neben Informationen aus dem The Whisky Store auch regelmäßige Video-Verkosten unserer Whiskys und Informationen aus der Branche. Sie sind herzlich eingeladen, diesen Blog zu kommentieren. Ich freue mich über jeden fachlichen Kommentar.

Herzlich willkommen! Dies ist ein Blog mit hoher Frequenz. Ich veröffentliche werktäglich mindestens einen Beitrag. Es lohnt sich wiederzukommen. Ich freue mich über jeden Kommentar.

Blog-Impressum  |  AGB-Community

Zur Zeit wird gefiltert nach: buffalo
Filter zurücksetzen

28.03.2012
09:31

69- und 159-mal destilliert

Bei Eye for Spirits habe ich zwei Artikel über vielfach destillierte Wodkas gelesen. Einmal versucht sich Gannibal Vodka an einem 69-fach destillierten Wodka, der so geschmacklos, wie er ist, am Ende mit einem Rum-Aroma wieder 'aufgepeppt' werden muss. Das erinnert mich irgendwie an Globuli, bei denen pflanzliche Wirkstoffe nahezu unendlich oft verdünnt werden, bis nichts mehr übrig bleibt.

Als zweites tritt unsere Buffalo Trace Brennerei in Erscheinung. Dort wird eine Maismaische 159-mal destilliert.

Für einen Whiskyliebhaber resultiert dieses ganze Gehabe in einem Kopfschütteln. Wir wollen die Aromenbestandteile IM WHISKY behalten und nicht wegdestillieren. Wir verzichten dabei sogar gerne auf die Kühlfilterung. Und Zusätze wollen wir schon gar keine. Viele verzichten sogar auf schnödes Wasser, wenn sie ihren Cask Strength Whisky zelebrieren.

Unterschiedlicher können Welten nicht sein.

Zurück