Cardhu 12 Jahre

  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Kraftvoll mit Heide, Harz und Honig. Im Hintergrund finden sich Nüsse, Eichennoten und ein Anflug von Rauch.
Geschmack: Ausgewogen und weich, süß und vollmundig.
Abgang: Mittellang und leicht trocken.
Seine aromatischen und geschmacklichen Qualitäten machen Cardhu zu einer Referenz unter den Malts des Gebiets der Speyside. Dieser Single Malt Whisky hat eine Wärme und Reinheit im Geschmack, die oft als seidig bezeichnet wird.
0,7 Liter 40 % vol
Dauer-Tiefpreis
29,99 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
42,84 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Cardhu Distillery Aberlour Banffshire AB38 7RY/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Buffalo Trace Buffalo Trace
(39)
0,7 Liter 40 % vol
21,90 EUR
Mehr Informationen
31,29 EUR/l
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Macallan Fine Oak 12 Jahre Macallan Fine Oak
(134)
0,7 Liter 40 % vol
79,90 EUR
Mehr Informationen
114,14 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glen Garioch 12 Jahre Glen Garioch
(67)
0,7 Liter 48 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glen Garioch Founders Reserve Glen Garioch Founders Reserve
(50)
0,7 Liter 48 % vol
31,90 EUR
Mehr Informationen
45,57 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Strathisla 12 Jahre Strathisla
(65)
0,7 Liter 40 % vol
36,90 EUR
Mehr Informationen
52,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Blanton's Original Blanton's Original
(53)
0,7 Liter 46,5 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: USA
Verkostungs-Video
Sprung zur Verkostung
Geschmacksbewertung - Cardhu 12 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
24.07.2016
Marko_I
Aroma: süß, Anflüge von reifer Birne und Honigmelone, viel Honig, Karamel, etwas Malz, etwas keksig, mild, nichts beißt, aber genügend intensiv

Geschmack: süß - Karamell, Haselnuss, Nougat, weich, geht runter wie Öl

Abgang: mittellang, weich, Schokolade, Kakao

Kommentar: Süffig, süß, 29€ passt. Letztens Geburtstagsparty, Flasche rausgestellt, nur nicht-Whisky-Trinker (bzw. Schnaps-nicht-pur-Langsamtrinker), haben alle gemütlich weggeschlabbert und lecker gefunden. Und auch Für Fortgeschrittene durchaus geniessbar, da schenkt man sich nebenher leicht mal ein Glas nach.
14.07.2016
JohnnyDark
Aroma: süßlich, Heidekraut, Früchte, Beeren

Geschmack: weich, süßlich, malzig, ausgewogen mit Vanille und Früchten, vollmundig

Abgang: Mittellang, weich, Honigsüße, Vanille
14.06.2016
hilmaster
Aroma: Apfel, süßlich

Geschmack: weich und mild, Honig, süß und malzig, Citrus, zarte Gewürznote

Abgang: mittel, süß dann Eiche

Kommentar:
24.01.2016
ggdresden
3.Runde Flasche geöffnet: 28.11.2014 Alkohol: 39% gemessen
Aroma: Äpfel und Orangen, frische Zitrone und Vanille, das Karamell hält sich zurück, der frische und helle Grundcharakte überwiegt,
Geschmack: ölig, etwas Bitterkeit, Kakao, liegt leicht im Mund, keine Früchte,
Abgang: mittlerer bis schwacher Antritt, leicht Würze vom Holz,
Kommentar: Die Süße scheint komplett weg zu sein! Die Früchte sind nur noch im Aroma. Tja, ich glaube, der taugt nur noch zum Steakeinlegen.
23.12.2015
MaltWitsch
Aroma: Würze, Honig, Malz, Eiche.

Geschmack: Seidig und vollmundig mit Holz.

Abgang: Mittellang, trocken und rein.

Kommentar: Runder und sauberer Single Malt. Da gibt es nichts auszusetzen.
06.10.2015
Savi
Aroma: Heu, Heide und etwas Getreide.

Geschmack: Datteln, Äpfel und Kaffee, sowie eine ganz dezente Würze die ich nicht genauer definieren kann.

Abgang: Wirkt etwas jugendlich, leicht nussig, mit mittellanger Kaffee Note die mit dem zweiten Nipp mehr zu Schokolade wird.

Kommentar: Sehr zurückhaltend. Eigentlich nur 2,5 Sterne, gerade so noch aufgerundet.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9