Dalwhinnie 15 Jahre

  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Ein Hauch Heidekraut und Rauch.
Geschmack: Leicht, fruchtig süß, Vanille und Honig.
Abgang: Excellent lang.
Diese Abfüllung von Dalwhinnie ist einer der meistverkauften Classic Malts of Scotland. Das Aroma dieses Single Highland Malts zeigt Anklänge von Heidekraut und Torfrauch. Der milde, fruchtig-süße Geschmack leitet über zu einem exzellent langen Abgang.
0,7 Liter 43 % vol
Dauer-Tiefpreis
33,99 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
48,55 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Dalwhinnie Distillery Dalwhinnie Inverness-shire PH19 1AA/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Old Pulteney 21 Jahre Old Pulteney
(43)
0,7 Liter 46 % vol
112,50 EUR
Mehr Informationen
160,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Cardhu mit 2 Gläsern 12 Jahre Cardhu mit 2 Gläsern
(239)
0,7 Liter 40 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Blair Athol 12 Jahre Blair Athol
(54)
0,7 Liter 43 % vol
54,90 EUR
Mehr Informationen
78,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Dalwhinnie 0,2 Liter 15 Jahre Dalwhinnie 0,2 Liter
(380)
0,2 Liter 43 % vol
15,90 EUR
Mehr Informationen
79,50 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Ben Nevis 10 Jahre Ben Nevis
(61)
0,7 Liter 46 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Monkey Shoulder Monkey Shoulder
(51)
0,7 Liter 40 % vol
25,90 EUR
Mehr Informationen
37,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Sprung zur Verkostung
Geschmacksbewertung - Dalwhinnie 15 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 13
29.01.2017
Porty
Kommentar: Ob es an der Höhenlage der Brennerei liegt? Ich hatte für 15 Jahre mehr erwartet
06.01.2017
Annette
Kommentar: 15 Jahre ist hier die jüngste Abfüllung. Da die Gegend dort lange sehr kalt ist, würde ich ihn nicht mit anderen 15-jährigen aus wärmeren Gegenden vergleichen, sondern eher mit 12-jährigen. Er ist sicher nicht das ganz große Kino, aber ein sehr guter Whisky. Nichts beißt, keine Aroma drängt sich zu sehr auf, keine Weinaromen, die den Whisky manchmal allzu sehr überdecken, nicht zu süß, nicht zu leicht. Ich kann verstehen warum er in Schottland so gerne getrunken wird. Absolut empfehlenswert, sehr gutes PLV und netterweise auch in kleiner Flasche erhältlich. (Achtung: Mir ist da schon mal ein Korken abgebrochen. Der ist sehr zierlich...)
08.11.2016
Alexander
Aroma: Süß, Blumen, Rauch (sanft), Honig.

Geschmack: Leicht, süß, Honig, warm.

Abgang: Mittellang, Eiche, fruchtig.

Kommentar: Sehr gut *****
07.11.2016
Martin
Kommentar: 3,5 Sterne vergessen
07.11.2016
Martin
Aroma: Heidekraut, Karamell, Süß

Geschmack: Honig, Würze, Vanille

Abgang: Sehr lang mit Eiche

Kommentar: Sehr gutes PLV Verhältnis, aber für einen 15 jährigen doch zu wenig komplex - daher nur 84 Punkte
20.10.2016
Andreas
Aroma: süß, Vanilie, weich, etwas Karamell oder Honig und im Hintergrund ganz dezent Rauch

Geschmack: warm, speichelanregend,voluminös, Vanilie gepaart mit "fruchtiger Blumenwiese", bzw Heidekraut

Abgang: eindeutig Eiche, sanfter Rauch

Kommentar: Ein sehr gelungener Whisky, der seinen Namen als Klassiker wirklich verdient hat. Würde diesen Malt jeden Anfänger empfehlen, aufgrund seine milde, bzw seiner Weichheit und Einfachheit.
Einer meiner Standards.

PS: 5 Sterne, da Dauertiefpreis und bisher einer der besten Single Malts, die ich probieren durfte.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 13