Bunnahabhain 12 Jahre

Bezeichnung:
Single Malt Scotch Whisky
Aroma: Frisch und aromatisch mit Nüssen, Karamell und einer feinen Rauchnote.
Geschmack: Leicht mit Früchten, einem Hauch Vanille, Walnüssen und Malz.
Abgang: Lang anhaltend, süß.
Die neue Abfüllung wurde nicht kühlgefiltert und mit kräftigen 46,3% vol abgefüllt und bietet damit genügend Reserven zum Verdünnen mit etwas stillem Wasser. Bunnahabhain stammt aus dem Gälischen und bedeutet übersetzt 'Flussmündung', ein direkter Verweis auf den Margadale Fluss. Die Flasche trägt den Kopf eines Seemanns. Bunnahabhain war die erste Brennerei, die die Seefahrer bei der Rückkehr in ihre Heimat sahen.
Auch die neue Abfüllung des Bunnahabhain wurde von Burn Stewart mit höherem Alkoholgehalt abgefüllt. Diese Aufwertung erfuhren auch der 10-jährige Tobermory sowie der 12-jährige Deanston.
0,7 Liter 46,3 % vol
43,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
62,70 EUR/l
Bunnahabhain Distillery Co. Port Askaig Isle of Islay PA46 7RP/GB
  • Artikel mit ähnlichem Geschmack finden:
  • Toleranz
Verkostungs-Video
Sprung zur Verkostung
Geschmacksbewertung
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 12
  12. Letzte
20.06.2015
WhiskyMatthias
Vielschichtig und interessant, ein interessanter Whisky.
16.06.2015
OldBarrel
3.5
07.06.2015
Tomm
Aroma: Aromatisch malzig, nussig, mit Orange - kein Rauch
Geschmack: zuerst trocken, dann malzig, nussig mit leichtem feinen Rauch
Abgang: lang, eichig und doch süß
Kommentar:
Im Vergleich zum 18-jährigen "frischer"
17.05.2015
malthead-sven
2. Bewertung
Süß, leichter Sherry, kandierte Früchte vom Weihnachtsmarkt, Vanille, etwas modrig

Aroma:
Würze und Süße halten sich die Waage, weniger fruchtig, eine Idee von Salz

Geschmack:
mittellang, Eichenbitterkeit kommt durch, wärmend und ein wenig Rauch

Abgang:
In der Klasse der 12 jährigen Standart-Abfüllungen ist er in Sachen Komplexität vorn dabei 4/5
Kommentar:
20.04.2015
GeorgB.
Aroma: leichte angenehme Rauchnote -nicht nach Krankenhaus oder Meer, dezent Orangen, Karamell, Nuss Nougat aber dezent , sherry kommt durch - allgemein sehr harmonisch und durch die Rauchnote sehr interessant

Geschmack: süß, ölig, kräftig , eichenwürze

Abgang: lang, leicht bitter , kräftig, süße bleibt

Kommentar: ausgewogener leicht rauchiger Malt, was ihn interessanter macht. Zudem mit Altersangabe , nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert , ständig verfügbar.
Leider fehlt ein bisschen Komplexität und Tiefe, aber für den Preis ein MUSS !

Hat 4 Sterne verdient aber Aufgrund des PLV gebe ich ihm glatt 5 !
04.04.2015
Sir-Toby
Aroma:
Bourbon, leichte rauchige Note
Geschmack:
Karamell, Vanille,
Abgang:
Lang, Eiche und Süße tritt hervor
Kommentar:
Der Bunnahabhain 12 Jahre 46,3% kommt mit einem frischen Bourbon Geruch daher, leichter Rauch schwingt mit. Im Geschmack nimmt man gleich Karamell wahr mit einem Hauch von Vanille. Im Abgang ist er wegen des hohen Alkoholgehalts sehr lang und süß.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 12
  12. Letzte