Artikel 604 von 792

Macallan Sherryfass 40% 12 Jahre

Macallan Sherryfass 40%
4.2 (139)
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Sherry und Honig mit floralen und würzigen Noten.
Geschmack: Weich, süß und voll mit viel Sherry und Würze. Anklänge von Nüssen und Schokolade.
Abgang: Reich und lang.
Fasstyp: Sherryfässer aus Jerez
Der 12-jährige Macallan war lange der Klassiker der Brennerei. Inzwischen wird er für Deutschland nicht mehr abgefüllt.
0,7 Liter 40 % vol
Tiefpreis Sonderangebot bis 31.07.2017
79,90 EUR
69,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
99,86 EUR/l
Macallan Distilleries Ltd. Easter Elchies Craigellachie AB38 9RX/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Dalmore The Twelve 12 Jahre Dalmore The Twelve
(53)
0,7 Liter 40 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Aberlour Non Chill-Filtered 12 Jahre Aberlour Non Chill-Filtered
(185)
0,7 Liter 48 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glenlivet Archive Holzrahmen 21 Jahre Glenlivet Archive Holzrahmen
(47)
0,7 Liter 43 % vol
168,00 EUR
Mehr Informationen
240,00 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Linkwood 15 Jahre Linkwood
(15)
0,7 Liter 43 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
85,57 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Aberlour Double Cask 12 Jahre Aberlour Double Cask
(77)
0,7 Liter 40 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
54,14 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Mitgliedschaft The Whisky Club - 12 Monate - Clubflasche Glenrothes 19J-1997/2017 Mitgliedschaft The Whisky Club - 12 Monate - Clubflasche Glenrothes
0,7 Liter 46 % vol
60,00 EUR
Mehr Informationen
85,71 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Sprung zur Verkostung
Geschmacksbewertung - Macallan Sherryfass 40% 12 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
24.04.2017
mdccclx
Aroma: Sehr viel Sherry und Schokorosinen, Fruchtig

Geschmack: Süss, etwas Würze und Holz

Abgang: sehr lang und mild

Kommentar: Toller Whisky aber der Preis ist eindeutig zu hoch.
19.04.2017
StyrianSpirit726
Aroma: Sehr schön sherrybetont. Eine ganz eigene Note steigt mir beim ersten Mal Riechen noch in die Nase, etwas "gummiartig"; ich kann's noch nicht genau zuordnen. Beim nochmaligen Riechen wird das Ganze runder, dunkle Früchte tauchen auf am Horizont.

Geschmack: Kommt schön ölig in den Mund. Sehr fein, wird ganz fruchtig-süß. Wirkt stärker als 40 Prozent. Sherry, Honig und Rosinen und ich meine auch reife Zwetschken zu schmecken. Äußerst angenehm.

Abgang: Überraschend ausdauernd. Im Mund ist noch lange die Mischung dunkler Früchte zu schmecken.

Kommentar: Ein sehr runder, sehr ausgewogen-harmonischer Whisky. Gott sei Dank hab' ich in der Nase eine Note, die ich nicht entziffern kann. Sonst wär's schon wieder zu perfekt. Ich finde, dieser Klassiker ist die derzeit aufgerufenen knapp unter oder über 70 Euro pro Flasche wert. Und mir persönlich schmeckt dieser Macallan auch besser als der (im Grunde ja nicht vergleichbare) 18y Fine Oak.
20.03.2017
Marko_I
Aroma: dünn, also erstmal nix, nach 10 min dann Schokolade und Rosinen, etwas Orange, ein Hauch süßer Tabak, ganz nett

Geschmack: Rosinen, Kakao, sanfte würzige Schärfe, recht trocken, angenehm, für 40% gut intensiv

Abgang: mittellang, trocken, samtig, Kakao

Kommentar: Vor 8 Jahren aus der Whiskybar geschmissen, weil er mir so langsam zu teuer wurde (über 40€!) und nach langer Zeit mal wieder probiert - es ist, wie wie ich das in Erinnerung hatte: Der Rolls Royce ist auch nur ein Auto, nicht besser oder schlechter als andere Sherry-OA in dieser Altersklasse, Glendronach, Aberlour, Balvenie etc.
Süffiger, ordentlicher Whisky, aber aktuell um die 80€ sind völlig gaga.
12.08.2016
Fränkimän
Kommentar: da hab ich doch glatt die Sterne vergessen
12.08.2016
Fränkimän
Aroma: Sherry, Honig,Vanille
Geschmack: Erstaunlich weich, süß und fruchtig, feine Gewürze

Abgang: lang, Eichenholznoten, fruchtig

Kommentar: einer der besseren, leider etwas teuer, trotzdem 96/100
06.07.2016
Frank
Aroma:

Geschmack: flach, nichts sagend, im Vergleich zu anderen, gleich teuren Whiskys richtig langweilig.
Lebt nur von dem Namen

Abgang: mittel

Kommentar: s.o.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7