Bowmore Black Rock

  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Die klassische Bowmore-Rauchigkeit verbindet sich mit Rosinen, Pfeffer, warmen Kakaobohnen und gebackenen Orangen.
Geschmack: Viel Sherry und Torfrauch gefolgt von schwarzen Johannisbeeren, Karamellsirup und Zimt.
Abgang: Wundervoll ausbalanciert mit Rauch und Meersalz.
Fasstyp: Sherry- und Bourbonfässer
Wenn man aus den Fenstern der Brennerei Bowmore blickt, kann man in der Ferne den Felsen 'Black Rock' erspähen. Er gab der Abfüllung ihren Namen. Der Whisky wurde zum größten Teil in spanischen Sherryfässern gereift.
1 Liter 40 % vol
Tiefpreis Sonderangebot bis 30.04.2017
36,90 EUR
31,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
31,90 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Beam Suntory UK Ltd. Springburn Bond Carlisle Street Glasgow G21 1EQ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Talisker Port Ruighe Talisker Port Ruighe
(141)
0,7 Liter 45,8 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Bowmore 18 Jahre Bowmore
(168)
0,7 Liter 43 % vol
78,90 EUR
Mehr Informationen
112,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Springbank 18 Jahre Springbank
(8)
0,7 Liter 46 % vol
128,50 EUR
Mehr Informationen
183,57 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Bowmore Darkest 15 Jahre Bowmore Darkest
(323)
0,7 Liter 43 % vol
52,90 EUR
Mehr Informationen
75,57 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Mortlach 21 Jahre Mortlach
(18)
0,7 Liter 43 % vol
98,90 EUR
Mehr Informationen
141,29 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Connemara Distillers Edition Connemara Distillers Edition
(24)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: Irland
Verkostungs-Video
Sprung zur Verkostung
Geschmacksbewertung - Bowmore Black Rock
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
22.04.2017
Tomm
Aroma: Deutlich süße Sherrynoten; ausgewogen zwischen Fruchtigkeit und dem alles überlagernden, milden Lagerfeuerrauch (nur wenig medizinisch) - nach einer Weile an der Luft überwiegt sogar die Fruchtigkeit.
Geschmack: Helle Weintrauben und leichte Zimtwürzigkeit; Alkohol ist allerdings auch deutlich wahrnehmbar.
Abgang: mittellang; trocken-würzig, mit etwas frischer Eiche.
Am Ende bleibt der deutliche, aber milde Lagerfeuerrauch.
Kommentar:
Sicherlich kein Vorbild an Komplexität, aber ein guter Einstieg in die etwas kräftiger Rauchigen.
Und dies zu einem guten Preis-/Leistungsverhältnis - Einer für jeden Tag ... darum 4 Sterne.
02.03.2017
Whiskytester
Aroma: rauchig, frisch geschnittenes Heu, leicht würzig und ein ganz kleines bisschen Süße

Geschmack: süßer und kräftiger Antritt mit etwas Alkohol und Rauch. Zum Ende trockener Sherry

Abgang: mittellang und ziemlich verkohlt bzw holzig.

Kommentar: nettes Aroma, recht guter Geschmack aber im Abgang irgendwie nur Kohle was mir nicht so gut gefällt.
Gutes PLV
26.02.2017
Avester
Kommentar:
Bleibt weit hinter allem zurück, was ich von Bowmore je getrunken habe. Das Aroma geht noch in Ordnung, aber spätestens der Geschmack lässt mich diesen Single Malt schnell runterschlucken. Meines Erachtens nicht für den ausgiebigen Genuss geeignet. Allenfalls zum nebenbei trinken.
Schade!
23.02.2017
Hafengucker
Kommentar: Die Konbination von leichtem Rauch und Sherrysüße gefällt mir gut. Ein Malt für Einsteiger in rauchige Gefilde.
09.12.2016
Marko_I
Aroma: mittlerer , aromatischer Rauch, leicht kräutrig (getrocknete Küchenkräutermischung, Heu), Rosinen, feuchtes, zerfallendes altes Holz

Geschmack: dezenter Rauch, Rosinen, Sherry, ganz leicht metallisch, Asche

Abgang: mittellang, etwas angebrannt, bitter (zitrusbitter?), etwas Schärfe und Salz

Kommentar: Nicht so lecker wie der AS-Vorgänger Enigma (man könnte meinen, Enigma und 100° 50/50 gemischt und auf 40% verdünnt), als Einsteiger gut trinkbar und mit 37€/Liter gutes PLV.
19.11.2016
Marko
Aroma: milder Rauch der sich angenehm mit dem Sherry verbindet.

Geschmack: leichte Schärfe, trotz 40%, Fruchtigkeit, kurzer Rauch. Angenehm abgestimmt.

Abgang: der Rauch ist schnell verflogen und es bleibt eine lange fruchtigkeit

Kommentar: der Whisky ist in sich stimmig abgerundet. 43% wären hier schöner gewesen.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6