Artikel 120 von 166

Laphroaig Select mit Kühlsteinen und 2 Gläsern

Laphroaig Select mit Kühlsteinen und 2 Gläsern
3.3 (52)
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Süß mit Vanille, einem Hauch Honig und einer leichten Rauchigkeit.
Geschmack: Leicht erdig mit süßem Honig und Noten von Vanille und Salz.
Abgang: Komplex, ausgeglichen und süßlich mit leichtem Torfrauch.
Fasstyp: Ex-Bourbonfässer und neue amerikanische Eichenfässer
Als es noch keine Eiswürfel gab, benutzten die Schotten Steine aus dem Fluss, um ihren Whisky zu kühlen. Noch heute werden Kühlsteine für Whisky verwendet, da sie das Getränk nicht verwässern.
Geschenkpackung mit einer Flasche Laphroaig Select, zwei Gläsern und vier Kühlsteinen.
0,7 Liter 40 % vol
39,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
57,00 EUR/l
D. Johnston & Co. Laphroaig Distillery Isle of Islay Argyll PA42 7DU/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Connemara Connemara
(128)
0,7 Liter 40 % vol
26,90 EUR
Mehr Informationen
38,43 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: Irland
Port Charlotte Scottish Barley Port Charlotte Scottish Barley
(38)
0,7 Liter 50 % vol
43,90 EUR
Mehr Informationen
62,71 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Old Ballantruan Old Ballantruan
(30)
0,7 Liter 50 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Smokey Joe Smokey Joe
(8)
0,7 Liter 46 % vol
31,90 EUR
Mehr Informationen
45,57 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Talisker Skye in Metalldose Talisker Skye in Metalldose
(44)
0,7 Liter 45,8 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Nikka All Malt (Japan) Nikka All Malt (Japan)
(38)
0,7 Liter 40 % vol
29,90 EUR
Mehr Informationen
42,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Japan
Verkostungs-Video
Sprung zur Verkostung
Geschmacksbewertung - Laphroaig Select mit Kühlsteinen und 2 Gläsern
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
30.03.2017
mdccclx
Aroma: Sehr wenig hinter dem Rauch zu erkennen; Sehr medizinisch! Leichte Vanille Süsse und dann irgendetwas blumiges ganz weit hinten

Geschmack:
Erdig, salzig, kleine Honigsüsse
Abgang: ist nicht sehr lange. Rauch, bitter, salzig und minimale Süsse

Kommentar:
Gibt sehr wenig Preis und kann mit Laphroig ab 10 Jahren keineswegs mithalten.
12.02.2017
one07
Aroma: leicht, Rauch, Vanille Karamell

Geschmack: Rauch, süßlich, sonst kaum etwas zu finden. Schmeckt irgendwie wie Wasser mit Rauch. Sehr sehr leicht.

Abgang: kurz. Süß. phenolischer Rauch

Kommentar: leider der schwächste aller laphroaig.
16.01.2017
Beetlejuice
Kommentar: Eine Enttäuschung gegen den 10 Jahre alten Malt
07.12.2016
Schotti_64
Aroma: Viel Rauch etwas medizinisch gebrannte Karamell und Meersalz

Geschmack: rauchig, würzig, mild, süß

Abgang: Lang, Torfrauch, Meersalz, leichte süße

Kommentar: Viel Mund weniger Nase Abgang könnte gerne mehr Komplexität haben.
Kein Einsteigerwhisky!!
05.05.2016
Comgeb
Wer Laphroaig mag und kennt, braucht ihn nicht zu trinken. Er ist nicht der 10er, nicht der TW oder der QC, nicht der PX oder der QA.
Aber so schlecht wie ihn viele gerne machen, ist er nicht.
Rauch und Vanille hat er genug, Eiche kann ich nicht finden.
Als Einsteiger in die Welt von Laphroaig ist er schon OK, aber einzeln schmecken die Sorten besser.
26.04.2016
powerurs
Aroma: leicht und frisch, deutlicher phenolischer Rauch, salzig-maritime Noten, etwas Vanille und Karamell

Geschmack: weich und mild, salzig und süß, rauchig, erst spät baut sich eine pfeffrige Würze auf

Abgang: kurz bis mittellang, erst etwas trocken-würzig; Rauch und pfeffrige Würze, zum Schluss phenolrauchig-süß, maritim, etwas helle Früchte (zB Apfel), etwas metallisch-jung und herb

Kommentar: bei weitem nicht so schlecht wie oft geschrieben, er schmeckt mir besser als der QA-Cask, aber alle anderen sind besser; insgesamt sehr simpel und gefällig ohne Ecken und Kanten; Einsteigerwhisky bzw Every-Day-Dram mit gutem PLV; könnte ein paar Volumenprozente mehr vertragen; Süffigkeit und PLV reißen 3,5 Sterne
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5