Artikel 862 von 1071

Laphroaig 10 Jahre

  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Medizinisch - Rauchig, mit einem Hauch von Seetang.
Geschmack: Rauchig, süßlich-medizinisch-phenolisch, salzig.
Abgang: Lange anhaltend und ausgeprägt.
Dieser berühmte Malt hat ein extrem rauchiges Aroma mit einem Hauch von Seetang und Meer. Er ist einer der intensivsten Islay-Malts. Man hasst ihn oder man liebt ihn.
0,7 Liter 40 % vol
Dauer-Tiefpreis
29,99 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
42,84 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
D. Johnston & Co. Laphroaig Distillery Isle of Islay Argyll PA42 7DU/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Ardbeg TEN 10 Jahre Ardbeg TEN
(547)
0,7 Liter 46 % vol
41,90 EUR
Mehr Informationen
59,86 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Caol Ila 18 Jahre Caol Ila
(100)
0,7 Liter 43 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Finlaggan Cask Strength Finlaggan Cask Strength
(27)
0,7 Liter 58 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Laphroaig weiße Dose 18 Jahre Laphroaig weiße Dose
(77)
0,7 Liter 48 % vol
128,50 EUR
Mehr Informationen
183,57 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Caol Ila 12 Jahre Caol Ila
(268)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Lagavulin Cask Strength 12J-/2015 Lagavulin Cask Strength
(5)
0,7 Liter 56,8 % vol
109,90 EUR
Mehr Informationen
157,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Sprung zur Verkostung
Geschmacksbewertung - Laphroaig 10 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 21
04.12.2016
lex88
Aroma: Verbrannter Gummi, viel Jod nach einer Weile auch süß

Geschmack: ein wenig Eiche, Holzkohle und süß, erstaunlich süffig

Abgang: lang und trocken

Kommentar: wie ein Burnout an der Ampel. Unnötig viel Rauch aber trotzdem unterhaltsam.
22.11.2016
Münsterländer90
Aroma: Rauch, Krankenhaus, glühende Kohlen. Nach Gewöhnung kommt etwas Süße durch.

Geschmack: Rauchig süß, dabei ist der Alkohol überraschend mild. Gibt dem Rauch und der Süße noch mehr Raum.

Abgang: Lang und mild, der phenolische Rauch bleibt in Mund und Rachen hängen.

Kommentar: Nicht sehr komplex, dafür bringt er volle Süße und extremen Rauch mit, wenn man sie verlangt. Enttäuscht einen dann auch nicht. Kein daily dram, aber wenn einem nach simplen Rauch steht, kommt man nicht an dem vorbei. Ich liebe ihn, meine Frau bekommt das Würgen.
07.11.2016
MacRunrig
Kommentar: Wie gesagt: Dreieinhalb bis vier Sterne.
07.11.2016
MacRunrig
Kommentar: Ein guter Standard. Er würde vermutlich viel stärker unter den günstigeren Islay-Rauchern herausragen, wenn es aus dem gleichen Hause nicht auch den Laphroaig Quarter Cask und den Triple Wood gäbe. Die stellen den 10er tatsächlich ein wenig in den Schatten. Wer rauchige Single Malt Whiskys von der schottischen Westküste mag, der ist aber auch beim 10-jährigen durchaus gut bedient. Meine Bewertung: Dreieinhalb bis vier Sterne.
24.10.2016
powerurs
Aroma: stark medizinisch rauchig, aber trotzdem mild, etwas Eiche und Vanille im Hintergrund, dazu Süße und maritime Noten

Geschmack: rauchig, weich, süß, etwas Vanille und Malz, dazu etwas Salz

Abgang: weich, rauchig, salzig, süß, etwas Malz und Vanille; der Rauch hält sich lang, der Rest verblasst schnell

Kommentar: ein Klassiker unter den Rauchern; wenig komplex, aber trotzdem einfach lecker; tolles PLV
14.10.2016
Ramon
Aroma: noch nie gehabt.

Geschmack: Rauchig,süß und mild

Abgang: Leicht und mild

Kommentar:
Meine 6 Verkostung von schottische Whisky. Anfänger,,aber der ist für alle Zeiten meiner . Super. Momentan die Nr. 1 bei mir
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. ...
  11. 21