Auslage-Foto
Zum Shop

Besuchen Sie unseren Internet-Shop. Rund 1.000 Whiskyflaschen und begleitende Artikel warten auf Sie!

Über The Whisky Store

The Whisky Store wurde gegründet, um breitflächig erstklassige Whiskys zu fairen Preisen anzubieten. weiter...

Whisky Empfehlung (interaktiv)

Suchen Sie einen Single Malt Whisky? Mit wenigen Fragen empfehle ich Ihnen die richtige Flasche. weiter...

Nachrichten

28.07.2014

Jetzt hat das Unternehmen mit der bekannten Irish Whiskey Marke Writer’s Tears die Baugenehmigung für das Projekt erhalten.

23.07.2014

Dem Vernehmen nach sollen sowohl Diageo und Luis Vitton kein Interesse am Likörerzeuger haben.

18.07.2014

Das 1.000 Video ist veröffentlicht. 2007 entstand das erste Video über den Lagavulin 16 Jahre, das heute Kult ist.

15.07.2014

Der CEO von der Scotch Whisky Association (SWA) bestritt, dass die Gruppe von Nationalisten ihn unter Druck setzte, um bei der schottischen...

7.07.2014

Mit einer Flasche Whisky taufte Königin Elizabeth II. den neuen Flugzeugträger der britischen Marine auf ihren Namen.

4.07.2014

Diageo hat den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung von United Spirits bestätigt.

27.06.2014

Die Isle of Arran Distillers können über das letzte Geschäftsjahr nicht klagen.

The Whisky Store feiert 15-jähriges Bestehen

Seeshaupt, 15. Juni 2008 - Der Spezialversender The Whisky Store aus dem bayerischen Seeshaupt feiert sein 15-jähriges Jubiläum. Aus dem ehemaligen Ein-Frau-Betrieb im Keller des Wohnhauses ist heute ein stattliches Unternehmen geworden, das aus seiner Versandhalle 100.000 Pakte pro Jahr zu Whisky-begeisterten in ganz Deutschland verschickt.

Die Gewerbeanmeldung vom 17. Juni 1993 konnte für eine kleine Gemeinde in Oberbayern am Starnberger See nicht ungewöhnlicher lauten: Import und Handel mit Spirituosen.

Und so war es auch kein Wunder, dass sich Niemand unter The Whisky Store in Seeshaupt die ersten 4 Jahre etwas vorstellen konnte. Doch die Erweiterung des eigenen Kellers um 120 Quadratmeter bedurfte der Genehmigung durch den Gemeinderat, der auch die beginnenden Gewerbesteuerzahlungen wohlwollend zur Kenntnis nahm.

Doch auch dieser Keller reichte nicht lange aus. Im Mai 2002 bezog The Whisky Store eine neue, große Lager- und Versandhalle mit Büro im Seeshaupter Gewerbegebiet am Grundwassersee. Zwei zufällig vorbei kommende Spaziergänger, die die neue vollwärmegeschützte und modern aussehende Halle abfällig betrachteten, ließen sich zu dem Spruch hinreißen: "Ein Whisky-Geschäft hier an abgelegener Stelle betreiben? In einem Jahr haben die spätestens wieder zu gemacht."

So geht es The Whisky Store häufiger. Das Geschäftsmodell, äußert seltene Ware per Versandhandel an die verhältnismäßig kleine Kennerschaft in Deutschland zu versenden, hat erst seit dem Boom des Internets wirklich eine Berechtigung erhalten.

Heute gehört The Whisky Store als feste Institution zur kräftig wachsenden, deutschen Whisky Szene und der jährlich frisch aufgelegte 70 Seiten starke farbig bebilderte Whiskykatalog gilt als das Handbuch der Branche.

The Whisky Store ist seit dem Einzug in die neue Halle von drei Mitarbeitern auf jetzt acht Vollzeit- und drei Teilzeit-Mitarbeiter gewachsen. Dieses Wachstum führte auch deutschlandweit zur Beachtung. 2002 wurde die Webseite des The Whisky Stores vom Bundesministerium für Wirtschaft als eine von nur acht Homepages für den deutschen Internetpreis nominiert und 2006 erhielt Theresia Lüning den Young Business Award des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels feierlich in Wiesbaden überreicht. Mal abgesehen vom Bundesverdienstkreuz ist diese Ehrung das höchste, was eine Versandhändlerin überhaupt erreichen kann.

Trotz allen Erfolgs ist Theresia Lüning ihrer Gemeinde Seeshaupt treu geblieben. Im Sommer vergangenen Jahres gründete sie zusammen mit einem Dutzend weiterer Seeshaupter und Seeshaupterinnen die Bürgerstiftung Seeshaupt. Als Vorsitzende des Stiftungsrats und Verantwortliche für das Thema Soziales sorgt sie sich darum, dass auch Menschen, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, nachhaltig geholfen wird.

2.798 Zeichen

Hintergrundinformation: Der Whisky-Spezialversand aus dem oberbayerischen Seeshaupt erzielte 2007 mit über 1.000 Whiskyartikeln einen Umsatz von 10 Mio. EUR. Die durchschnittliche Steigerung liegt bei 20% pro Jahr. The Whisky Store und seine Mitarbeiter haben sich damit eine Spitzenposition im Whiskyversand erarbeitet. Für den Whiskyliebhaber hält der 2006 mit dem Young Business Award des Bundesverbandes des Deutschen Versandhandels ausgezeichnete Whisky-Versender eine umfangreiche Internet-Homepage, ein Forum und ein Blog mit insgesamt 3.500 Seiten und 7.500 Fotos rund um Whisky aus aller Welt und seine Brennereien parat, die 2002 vom Bundeswirtschaftsministerium für den deutschen Internetpreis nominiert wurde.