Brennereien

Suchergebnisse: 1103
Sortierung:
Süße Früchte Malz
Die Bushmills Brennerei hat ihren Sitz im nordirischen County Antrim.
Früchte Süße Gewürze
Die Arran Brennerei liegt auf der gleichnamigen Insel. Erst seit 2001 werden Flaschen abgefüllt und weltweit verkauft.
Vanille Süße Eiche
Maker's Mark hat nur eine einzelne 'Beer Still' mit 16 Böden und erzeugt einen Rohwhiskey von 125 US Proof (62,5% vol.). Die 16 Böden sind aus Kupfer. Die 'Column Still' wurde im nicht weit entferten Louisville hergestellt.
Süße Früchte Eiche
Die Auchentoshan Brennerei liegt in den schottischen Lowlands, am Ufer des Clyde. Auchentoshan ist eine der wenigen schottischen Brennereien, die ihre Whiskys dreifach destilliert.
Ingwer Süße Eiche
Macallan ist eine der ältesten lizensierten Brennereien Schottlands und gehört als „Rolls Royce unter den Malts“ heute weltweit zu den bekanntesten Single Malt Whisky Marken.
Süße Früchte Gewürze
Die Benriach Brennerei liegt im Herzen der Speyside, zwischen dem Dorf Rothes und der Stadt Elgin.
Gewürze Süße Eiche
Midleton ist Irlands größte Brennerei und der Produktionsort vieler bekannter Whiskeymarken: Jameson, Midleton, Powers, Redbreast, Writers Tears, The Irishman, Green Spot, Yellow Spot - die Liste ist lang.
Sherry Süße Eiche
Edradour ist die kleinste der schottischen Brennereien. Sie liegt in den Bergen östlich von Pitlochry und produziert dort ihren unverkennbaren Malt noch mit Verfahren, die bei anderen Brennereien schon längst der Vergangenheit angehören.
Sherry Süße Herb
Die Dalmore Brennerei wurde im Jahr 1839 gegründet. Die Brennerei wurde lange vom adeligen schottischen Mackenzie-Clan geführt. Ein Mitglied des Clans rettete einst König Alexander III auf Hirschjagd das Leben, indem er einen ihn angreifenden Hirschen in...
Eiche Süße Vanille
Er ist einer der bekanntesten und meistverkauften Whiskeys der Welt: Jack Daniel’s Tennessee Whiskey. Die Heimat von Jack Daniel’s ist Lynchburg, eine Stadt etwa 70 Meilen südlich von Nashville. Hier wird eigentlich ganz normaler Bourbon Whiskey...
Süße Früchte Sherry
Glengoyne ist die südlichste Malt Whisky Brennerei der schottischen Highlands, etwa 20 Kilometer entfernt von Glasgow. Der Name leitet sich vom Gälischen Glen Guin ab, was Tal der Wildgänse bedeutet. Daher zeigt auch das Wappen der Brennerei zwei...
Früchte Süße Gewürze
Nahe der Stadt Inverness liegt die Brennerei Tomatin. Sie war eine Zeit lang die größte Brennerei in Schottland und produzierte jährlich 12 Millionen Liter Alkohol, der meiste Malt Whisky ging dabei in großen Mengen an andere Unternehmen und Blends. Als...
Rauch Gewürze Süße
Tobermory ist die einzige Brennerei auf der schottischen Insel Mull. Sie befindet sich mitten in der Hauptstadt von Mull, die ebenfalls Tobermory heißt. Die Brennerei gilt als eine der ältesten aktiven Schottlands.
Erdbeere Rauch Früchte
Ardmore liegt im idyllischen Dorf Kennethmont in der schottischen Speyside. Glendronach und Ardmore bilden die östliche Grenze der Speyside.
Rauch Süße Früchte
Erst 1987 gegründet, war die Cooley Distillery viele Jahre die einzige unabhängige irische Brennerei ihrer Zeit. Seit 2011 gehören die bekannten Labels wie Kilbeggan, Tyrconnell, Locke’s oder Connemara zu Beam (jetzt Beam-Suntory).
Heide Honig Süße
Die schottische Malt-Whisky-Brennerei Dalwhinnie liegt fast im geographischen Mittelpunkt von Schottland und ist mit 326 Metern die höchste produzierende Brennerei. Heute gehört die Brennerei dem global agierenden Spirituosenkonzern Diageo.