Arran

Die Arran Brennerei liegt auf der gleichnamigen Insel. Es ist die zur Zeit einzige Destillerie auf Arran. Erst seit 2001 werden Flaschen abgefüllt und weltweit verkauft.

Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen über die Brennerei
366 Flaschen
Schottland, Inseln
-5.280175 55.699477
Geöffnet
Arran Distillers
1 x 7.100 l
Hoch
1 x 4.300 l
Hoch
1995
1.200.000 l
http://www.arranwhisky.com/
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 870 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Vanille:
Gewürze:
Rauch:
Birne:
Karamell:
Malz:
Kräuter:
Zitrus:
Sherry:
Eiche:
Schokolade:
Honig:
Nüsse:
Ananas:
Herb:
Tropische Früchte:
Alkohol:
Zitrone:
Heu:
Zimt:
Mandeln:
Dunkle Schokolade:
Apfel:
Melone:
Pfirsich:
Kirsche:
Floral:
Grapefruit:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Rosine:
Gerste:
Trauben:
Ingwer:
Maritime Noten:
Heide:
Pfeffer:
Banane:
Chili:
Kaffee:
Weizen:
Grüner Apfel:
Minze:
Seetang:
Nelke:
Beeren:
Gras:
Kuchen:
Haselnüsse:
Kokosnuss:
Pflaume:
Muskat:
Salz:
Kiwi:
Öl:
Medizinischer Rauch:
Feige:
Limette:
Brombeere:
Tabak:
Anis:
Erdbeere:
Zitronenschale:
Lagerfeuer:
Dattel:
Jod:
Leder:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Eiche:
Nüsse:
Vanille:
Schokolade:
Karamell:
Honig:
Zitrus:
Malz:
Sherry:
Rauch:
Zimt:
Öl:
Zitrone:
Chili:
Ananas:
Herb:
Pfeffer:
Ingwer:
Kräuter:
Alkohol:
Apfel:
Kirsche:
Maritime Noten:
Dunkle Schokolade:
Beeren:
Pflaume:
Birne:
Rosine:
Salz:
Haselnüsse:
Mandeln:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Trauben:
Tropische Früchte:
Grapefruit:
Kaffee:
Grüner Apfel:
Melone:
Banane:
Heide:
Floral:
Feige:
Seetang:
Brombeere:
Limette:
Leder:
Kuchen:
Pfirsich:
Anis:
Weizen:
Gras:
Tabak:
Muskat:
Minze:
Gerste:
Jod:
Dattel:
Nelke:
Heu:
Medizinischer Rauch:
Kokosnuss:
Erdbeere:
Lagerfeuer:
Kiwi:
Abgang
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Nüsse:
Früchte:
Malz:
Öl:
Rauch:
Vanille:
Schokolade:
Sherry:
Herb:
Zimt:
Maritime Noten:
Ingwer:
Chili:
Pfeffer:
Dunkle Schokolade:
Kräuter:
Alkohol:
Seetang:
Zitrus:
Mandeln:
Salz:
Haselnüsse:
Kaffee:
Honig:
Apfel:
Gerste:
Tropische Früchte:
Kirsche:
Karamell:
Heide:
Orange:
Birne:
Trauben:
Getrocknete Früchte:
Beeren:
Zitrone:
Minze:
Feige:
Weizen:
Floral:
Rosine:
Banane:
Ananas:
Grapefruit:
Pfirsich:
Grüner Apfel:
Heu:
Tabak:
Leder:
Anis:
Erdbeere:
Muskat:
Dattel:
Melone:
Brombeere:
Jod:
Medizinischer Rauch:
Beschreibung der Brennerei

Der Whisky

Obwohl Arran eine sehr junge Brennerei ist, hat man schon sehr viele Abfüllungen im Programm. Es gibt den 10-Jährigen, einen 14- und einen 18-Jährigen sowie die Robert Burns Editionen. Dies sind die Standardabfüllungen, und die meisten davon sind mit 46% Alkoholgehalt abgefüllt, da Arran seine Whiskys nicht kühlfiltert.

Es gibt auch ein großes Angebot an Wein-Finishes, nämlich Sauternes, Amarone und Portwein. Außerdem gibt es eine spezielle getorfte Variante, eine Bourbonfass-Edition und eine Sherry-Finish-Edition. Daneben bietet Arran seit 2004 auch einen Sahnelikör mit 17% Alkoholgehalt an.

Die Produktion

Die Brennerei Arran hat zwei Pot Stills und einen jährlichen Ausstoß von etwa 1,2 Millionen Litern. Das Meiste davon geht in die Single-Malt-Whisky-Produktion, ein kleiner Teil in die Produktion ihrer eigenen Blended Malts.

Die Pot Stills

Die Brennblasen haben einen sehr weiten, runden Bauch. Es gibt keine Rückflusskugeln oder Einschnürungen im Mittelstück, doch der Hals der Brennblasen ist ziemlich lang, sodass die Alkoholdämpfe sich gut trennen können. 

Brennblase, Kondensator und Spirit Safe

Die Mälzerei

Das Malz bei Arran ist eine sorgfältig ausgewählte Mischung aus den Gerstensorten Optic und Oxbridge. Die Brennerei kauft das Malz von außerhalb und besaß aufgrund ihrer kurzen Geschichte nie eigene Malzböden.

Arran Fass
Arran Fass

Das Lagerhaus

Die Lagerhäuser der Brennerei sind voll mit Ex-Bourbon- und Ex-Sherryfässern, um das Geschmacksprofil auszubalancieren. Zusätzlich finden sich im Lager jede Menge verschiedener Weinfässer für die vielen Wein-Finishes.

Die Geschichte

Die Bauarbeiten für die Brennerei begannen 1994. Offiziell wurde sie im Juni 1995 durch den schottischen Schauspieler Ewan McGregor eröffnet. Zwei Jahre später besuchte die Queen die Brennerei und erstand zwei Fässer für die beiden Prinzen William und Harry.

Das Besucherzentrum

Es gibt ein schönes Besucherzentrum, in dem man drei verschiedene Touren buchen kann. Die Top-Tour besteht aus einer kompletten Tour durch die Brennerei sowie einem VIP-Premium-Tasting mit sechs verschiedenen Arran Malts. 

Besucherzentrum von Arran
Besucherzentrum von Arran
Besucherinformationen

Brennereiadresse:

The Arran Malt
Enterprise House
Springkerse Business Park
Stirling FK7 7UF
Tel: 01786-431900
Email: info@remove-this.arranwhisky.com 

Erfahrungen und Tipps

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen feinen Geistern. Schreiben Sie über Besuche bei dieser Brennerei, Touren, die Anreise oder Ihre persönliche Meinung.

Maximal 2000 Zeichen erlaubt, überschüssige Zeichen werden nicht mitgespeichert!
Bisher sind keine Kommentare zu dieser Brennerei abgegeben worden.