M&H

M&H ist die erste Whiskybrennerei in Tel Aviv, Israel. Seit 2015 wird dort Single Malt Whisky in einer Pot Still aus Deutschland hergestellt. Die Buchstaben im Namen spielen an auf „Das Land, in dem Milch und Honig fließen“.

Informationen über die Brennerei
46 Flaschen
Israel
34.763635 32.050838
Geöffnet
2012
Gal Kalkshtein
https://mh-distillery.com/
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 183 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Zitrus:
Eiche:
Vanille:
Kräuter:
Beeren:
Karamell:
Rauch:
Sherry:
Zitrone:
Gewürze:
Floral:
Herb:
Schokolade:
Honig:
Apfel:
Minze:
Brombeere:
Nüsse:
Kaffee:
Ingwer:
Nelke:
Lagerfeuer:
Malz:
Heide:
Orange:
Erdbeere:
Alkohol:
Tropische Früchte:
Limette:
Kokosnuss:
Tabak:
Pfirsich:
Kirsche:
Grüner Apfel:
Leder:
Dunkle Schokolade:
Banane:
Getrocknete Früchte:
Trauben:
Maritime Noten:
Chili:
Kiwi:
Zimt:
Mandeln:
Feige:
Grapefruit:
Seetang:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Sherry:
Eiche:
Gewürze:
Zitrus:
Vanille:
Honig:
Karamell:
Zitrone:
Rauch:
Nüsse:
Schokolade:
Malz:
Beeren:
Getrocknete Früchte:
Herb:
Kräuter:
Ingwer:
Pfeffer:
Dunkle Schokolade:
Feige:
Zimt:
Orange:
Grapefruit:
Chili:
Muskat:
Heide:
Kaffee:
Tropische Früchte:
Maritime Noten:
Erdbeere:
Trauben:
Walnuss:
Rosine:
Seetang:
Ananas:
Alkohol:
Lagerfeuer:
Kirsche:
Öl:
Kuchen:
Apfel:
Limette:
Pflaume:
Gerste:
Salz:
Leder:
Tabak:
Brombeere:
Zitronenschale:
Abgang
Eiche:
Süße:
Gewürze:
Herb:
Früchte:
Schokolade:
Rauch:
Dunkle Schokolade:
Sherry:
Zitrus:
Nelke:
Tabak:
Malz:
Pfeffer:
Ingwer:
Apfel:
Zitrone:
Gerste:
Rosine:
Vanille:
Nüsse:
Alkohol:
Chili:
Kaffee:
Kräuter:
Tropische Früchte:
Leder:
Heide:
Honig:
Öl:
Kirsche:
Kuchen:
Feige:
Lagerfeuer:
Getrocknete Früchte:
Beschreibung der Brennerei

Der Whisky

Der M&H Classic gehört zu den ersten Single Malt Whiskys aus der ersten Whisky Destillerie in Tel Aviv. Für die M&H Elements Series, zu welcher der Sherry Cask, der Peated und der Red Wine Cask zählen, wurden sorgfältig verschiedene Fässer ausgewählt, die unterschiedliche Aromen erzeugen. Die Grundlage bildet immer der klassische M&H Single Malt. Dieser wird mit Whisky ergänzt, der in einer Auswahl handverlesener Eichenfässer reifen durfte: ein Sherry-Fass aus Jerez, von der Insel Islay ein getorftes Fass und ehemalige Rotweinfässer aus einem der besten Weingüter Israels.

Die Apex Series enthalten Small Batch Abfüllungen des Single Malts aus der M&H Brennerei und sind in limitierter Auflage erhältlich. Für den M&H Apex Small Batch Cognac Cask Finish beispielsweise wurden Fässer aus französischer Limousin Eiche mit STR- (shaved, toasted, recharred) Fässern vermählt. Zusätzlich reifte der Whisky in Cognacfässern nach.

Der Gin

Neben Whisky produziert die M&H Brennerei auch Gin. Die Basis für den Levantine Gin ist die gleiche wie beim Whisky. 100 Prozent reine gemälzte Gerst wird vor Ort eingemaischt und in den Pot Stills destilliert. Wacholder und weitere Botanicals, wie Origanum syriacum (Syrischer Oregano), Zitronenschalen, Orangen, Kamille, Eisenkraut, Zimt und schwarzer Pfeffer, werden eigens im Levinsky-Markt in Tel Aviv eingekauft. Sämtliche Kräuter und Pflanzen ruhen anschließend für 48 Stunden in der Brennblase, bevor sie ein drittes Mal destilliert werden.

Für den Oak Aged Gin wird der Levantine Gin einige Monate in STR-Rotweinfässern gereift.

Die Produktion

Die M&H Brennerei engagierte den mittlerweile verstorbenen Dr. Jim Swan, einen der angesehensten Master Distillers der Welt, als Berater. Dessen Erfahrung mit dem Destillieren in heißem Klima war sehr wertvoll für die israelische Brennerei, die ja genau mit diesen mediterranen Wetterbedingungen zurechtkommen muss. Die Brennerei maischt zweimal am Tag und das fünf Tage in der Woche in Batches von je einer Tonne. Die anschließende Fermentationszeit beträgt je nach Jahreszeit 60 bis 72 Stunden.

Die Destillerie verfügt über zwei Pot Stills, eine Wash Still mit 9.000 Litern Fassungsvermögen und eine Spirit Still mit 3.500 Litern. Der Whisky wird in den maßgefertigten traditionellen Kupferbrennblasen doppelt destilliert und reift anschließend für mindestens drei Jahre im Fass.

Die Lagerhäuser

Das mediterrane Klima in Israel mit durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr lässt den Whisky schneller reifen als in kälteren Regionen. Zur Reifung nutzt die Brennerei unter anderen Bourbonfässer und wiederaufbereitete Rotweinfässer. Für den M&H Elements Sherry Cask wurden erstmals sogar koschere Sherryfässer verwendet, die speziell für die israelische Brennerei im spanischen Jerez mit Oloroso und PX Sherry gesättigt wurden.

Die Geschichte

Gal Kalkshtein gründete im Jahr 2012 die M&H Brennerei in Tel Aviv. Seit deren Anfängen mit dabei ist auch Head Distiller Tomer Goren. Mit der Produktion konnte nach der Bauphase 2015 begonnen werden.

Das Besucherzentrum

Nach Voranmeldung bietet die Brennerei verschiedene Führungen und Workshops an. Auch private Touren können online gebucht werden.

Besucherinformationen

Brennereiadresse:

M&H Whisky Distillery
16 HaThiya St.
Tel Aviv-Yafo, Israel
Tel: +972-3-6320491
E-Mail: shop@remove-this.mh-distillery.com 

Erfahrungen und Tipps

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen feinen Geistern. Schreiben Sie über Besuche bei dieser Brennerei, Touren, die Anreise oder Ihre persönliche Meinung.

Maximal 2000 Zeichen erlaubt, überschüssige Zeichen werden nicht mitgespeichert!
Bisher sind keine Kommentare zu dieser Brennerei abgegeben worden.