Aberfeldy 18 Jahre Côte Rôtie

Dieser Aberfeldy reifte für 18 Jahre in Sherry- und Bourbonfässern und wurde anschließend in Rotweinfässern aus der Region Côte-Rôtie veredelt.    

  • Limitierte Abfüllung!

Dieser Aberfeldy reifte für 18 Jahre in Sherry- und Bourbonfässern und wurde anschließend in Rotweinfässern aus der Region Côte-Rôtie veredelt.    

  • Limitierte Abfüllung!
Details zur Flasche Ändern
32525
Aberfeldy
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
18 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon-, Refill- and Rechar-casks, Finish in Rotweinfässern
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Honig:
Eiche:
Herb:
Sherry:
Trauben:
Beeren:
Kaffee:
Karamell:
Kirsche:
Muskat:
Nüsse:
Schokolade:
Schwarze Johannisbeere:
Zimt:
Dunkle Schokolade:
Erdbeere:
Gewürze:
Haselnüsse:
Brombeere:
Geschmack
Früchte:
Beeren:
Süße:
Honig:
Sherry:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Eiche:
Gewürze:
Kaffee:
Nüsse:
Zitrus:
Alkohol:
Brombeere:
Haselnüsse:
Kuchen:
Öl:
Rauch:
Rosine:
Abgang
Süße:
Karamell:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Früchte:
Gewürze:
Herb:
Honig:
Schokolade:
Alkohol:
Pfeffer:
Rauch:
Kaffee:

Bewertung dieser Flasche

8
Beschreibungen 11

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Intensiv fruchtig mit Himbeeren, Preiselbeeren, und roten Johannisbeeren umhüllt mit Honig.

Geschmack: Fruchtiges Sahnedessert mit Beeren und kandierten Zitrusschalen.

Abgang: Weich und sanft mit Vanille und Butterscotch Noten.
Aroma: SüßeHonigFrüchte

Geschmack: ÖlSüßeGewürze

Abgang: EichePfefferSchokolade

Kommentar: Süßes, reifes Aroma, dunkle Früchte, Honig. Ölig weicher süßer und würziger Geschmack, im Abgang leicht bittere Eiche und Würze.
30.07.2022
Aroma: SüßeSüßeHaselnüsseHaselnüsseEicheTraubenTraubenBeerenBeerenBrombeereErdbeereGewürzeZimtMuskatKaffeeDunkle Schokolade

Geschmack: Der ist so lecker! Eine Haselnuss mit gesüßten dunklen Beeren und Weintrauben, Rosinen und Erdbeeren breitet sich im Mund aus. Eine wahre Aromenbombe in der sich dann Kakaopulver, Zartbitterschokolade und ein wenig Kaffee dazugesellt. Mild alkoholisch, vollmundig im Geschmack. Was ein toller Tropfen!

Abgang: Mittelang, alkoholisch mild

Kommentar:
Der 18 jährige aus dem Weinfass kann richtig was. Wer auf Frucht und beerensüße und auf Schokolade, Dessertpudding und Kaffee steht sollte hier unbedingt mal zugreifen.
Dr. Sebastian
17.12.2021
Aroma: nicht wirklich Sherry, nicht wirklich Rotwein

Geschmack: Frucht versteckt, leicht säuerlich, Süsse mittel

Abgang: eher kurz

Kommentar: 15 Jähriger Pomerol deutlich besser, 18 jähriger enttäuschend
würde ich nicht mehr kaufen,
Thomas
09.03.2022
Aroma: SherryKaramellHonig

Geschmack: Sherry

Abgang: Eiche

Kommentar:
Michael
15.04.2022
Aroma: Eiche

GeschmackSüßeFrüchte :

AbgangKaramell :

Kommentar:
Eiche
Waldemar
22.04.2022
Aroma: vielerlei rote, frische suss- sauren Beerem

Geschmack: viel Frucht, Sherry- Frische

Abgang: süßlich, obstig

Kommentar: kann man so machen! Der Preis ist aber Recht hoch angesetzt
Anja
14.07.2022
Aroma:
Beeren saure KirscheTraubenHonigHerbEiche
Geschmack:
HonigSüßeBeerenZitrusEicheGewürze
Abgang:
FrüchteHonigEicheHerb
Kommentar:
Hat was, ist der Aberfeldy der am wenigsten „The Gentle Dram“ ist, er ist rassig, man muss in der Nase die typische Honignote erst finden, hat man sie legt sie sich um das beerige, fruchtig-herbe Aroma, welches auch im Geschmack kommt, aber da nicht sofort. Gewürze und Eiche kommen hinterher. Komplex, im Mund erstmal überraschend süß, aber insgesamt nicht süffig. Nicht ganz günstig für 18 y, aber trifft sicher so mancher Beuteschema…
Uwe
01.08.2022
Kommentar: BeerenHonigKuchenKaffeeDunkle Schokolade
Joerg
20.08.2022
AromaSchwarze JohannisbeereSchokolade :

Geschmack:

Abgang:

Kommentar:
Eiche