Aberlour 16 Jahre Double Cask

Dieser Single Malt lagerte zuerst in herkömmlichen Eichenfässern und wurde dann zur Nachreifung in ausgewählte Sherryfässer umgefüllt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit. Dieser Single Malt ähnelt dem 12-jährigen Aberlour, wirkt jedoch durch seine längere Reifung deutlich erwachsener.

Dieser Single Malt lagerte zuerst in herkömmlichen Eichenfässern und wurde dann zur Nachreifung in ausgewählte Sherryfässer umgefüllt. Dadurch erhält dieser Aberlour seine prägnante Fruchtigkeit. Dieser Single Malt ähnelt dem 12-jährigen Aberlour, wirkt jedoch durch seine längere Reifung deutlich erwachsener.

Details zur Flasche Ändern
441
Aberlour
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
16 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 31 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Nüsse:
Süße:
Gewürze:
Früchte:
Rosine:
Floral:
Kräuter:
Schokolade:
Zitrus:
Orange:
Beeren:
Honig:
Karamell:
Öl:
Vanille:
Ananas:
Birne:
Eiche:
Getrocknete Früchte:
Kokosnuss:
Mandeln:
Muskat:
Nelke:
Pfirsich:
Pflaume:
Rauch:
Tabak:
Herb:
Geschmack
Eiche:
Gewürze:
Nüsse:
Früchte:
Süße:
Öl:
Pflaume:
Sherry:
Schokolade:
Rosine:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Honig:
Malz:
Pfeffer:
Chili:
Karamell:
Orange:
Zitrus:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Ingwer:
Kaffee:
Mandeln:
Nelke:
Zimt:
Abgang
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Schokolade:
Malz:
Nüsse:
Öl:
Herb:
Früchte:
Sherry:
Kaffee:
Rosine:
Zitrus:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

89
Beschreibungen 31

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von mprefect:

19.02.2014
09.09.2012
09.09.2012

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Voll, floral, würzig-nussig und süß mit Rosinen

Geschmack: Wiederum florale und würzige Aromen. Weich mit Pflaumen und Eiche

Abgang: Lang und wärmend mit Würze und Früchten
11.06.2010
Im Geschmack finden sich kräftige Sherry- und Fruchtaromen.
Im Abgang lang und wärmend.
08.09.2011
blumig, süß, würzig, nussig, Pflaume, Rosinen
08.09.2011
07.06.2015
Aroma: Voll, würzig / nussig und süß
Geschmack: würzig und weich, mit Pflaumen und Eiche
Abgang: Lang, würzig /fruchtig - leicht trocken werdend
Kommentar:
20.09.2020
Aroma: SherryGetrocknete FrüchtePfirsichOrangeGewürzeNüsse

Geschmack: SherryEicheRosineIngwerPflaumeOrangeSüße

Abgang: SherryGewürzeEicheSchokoladeKaffeeZitrus

Kommentar:
02.03.2020
Aroma: SherryNüsseZitrusGewürzeSchokoladeKokosnuss
Sherry, Nuss, Zitrusfrucht, feine Gewürze, ganz entfernt eine leichte Dillnote, Milchschokolade, dezente Kokosnote und Butter (cremig), Etwas Rhabarber

Geschmack: Getrocknete FrüchteGewürzeSherry
Trockenfrüchte und leichte Gewürze, Sherry. Voll, warm und intensiv.

Abgang: GewürzeEicheSchokoladeKaffee
Leichte Gewürze und feine Eiche, Schokolade und leichter Kaffeeabgang.

Kommentar: 3,25/5
03.03.2016
Aroma: würzig, süßlicher Tabak, Eiche; kurz aufblitzende sehr süße Aromen, später etwas Toffee

Geschmack: ebenfalls würzig, zwischen durch süße Pflaumen, Eiche, Sherry

Abgang: mittellang, warm, mit Eiche, trocken werdend

Kommentar: sehr feinfühliger komplexer Malt, der seine Vielfalt nicht im ersten Glas offenbart
04.02.2016
03.07.2011