Amrut

B. No. 83

B. No. 83

Details zur Flasche Ändern
14706
Amrut
Indien
Single Malt Whisky
02.2015
46%
0.05 l
Originalabfüller

Bewertung dieser Flasche

1
Beschreibungen 1

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von El_Bastardo:

13.12.2016
Aroma: Im ersten Moment dachte ich rauchig, aber das täuschte. Ist eine Mischung aus saftigem Fruchtfleich von weichen gelben Früchten und einer merklichen Würzigkeit. Eher nicht pfeffrig, mehr von der Eiche. Nach dem ersten Schluck entdecke ich auch Malzigkeit, davor eher nicht.

Geschmack: Nach dem verklingen der anfänglichen "46%" kommt eine sanfte und saftige süße Fruchtigkeit rüber, gepaart mit Würze. Je mehr Schlückchen ich nippe, desto dominanter wird der würzige Ton für mich.

Abgang: Bleibt würzig und prickelnd auf der Zunge, wird danach aber mehr leicht angenehm bitter. Folgeschlücke bleiben eher sehr würzig im Rachen stehen.

Kommentar: Eine echt interessante Mischung, aber für mich nicht schmackhaft genug, um eine ganze Flasche davon haben zu wollen. Eine Miniatur ist es aber wert.
Ich würde ihn am oberen Ende von zwei Sternen ansetzen.

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
13.12.2016
Aroma: Im ersten Moment dachte ich rauchig, aber das täuschte. Ist eine Mischung aus saftigem Fruchtfleich von weichen gelben Früchten und einer merklichen Würzigkeit. Eher nicht pfeffrig, mehr von der Eiche. Nach dem ersten Schluck entdecke ich auch Malzigkeit, davor eher nicht.

Geschmack: Nach dem verklingen der anfänglichen "46%" kommt eine sanfte und saftige süße Fruchtigkeit rüber, gepaart mit Würze. Je mehr Schlückchen ich nippe, desto dominanter wird der würzige Ton für mich.

Abgang: Bleibt würzig und prickelnd auf der Zunge, wird danach aber mehr leicht angenehm bitter. Folgeschlücke bleiben eher sehr würzig im Rachen stehen.

Kommentar: Eine echt interessante Mischung, aber für mich nicht schmackhaft genug, um eine ganze Flasche davon haben zu wollen. Eine Miniatur ist es aber wert.
Ich würde ihn am oberen Ende von zwei Sternen ansetzen.