AnCnoc 16 Jahre

Aus der Knockdhu-Brennerei stammt dieser Single Malt. Die Reifung in Bourbonfässern macht diesen Whisky so unvergleichlich mild. Nicht kühlgefiltert, nicht gefärbt! An Cnoc ist gälisch und bedeutet auf Englisch 'The Hill'.

Aus der Knockdhu-Brennerei stammt dieser Single Malt. Die Reifung in Bourbonfässern macht diesen Whisky so unvergleichlich mild. Nicht kühlgefiltert, nicht gefärbt! An Cnoc ist gälisch und bedeutet auf Englisch 'The Hill'.

Details zur Flasche Ändern
459
Knockdhu - AnCnoc
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
16 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Zitrus:
Zitrone:
Eiche:
Früchte:
Honig:
Karamell:
Limette:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Karamell:
Honig:
Nüsse:
Vanille:
Eiche:
Öl:
Maritime Noten:
Kräuter:
Sherry:
Salz:
Dattel:
Floral:
Früchte:
Gras:
Haselnüsse:
Heu:
Kuchen:
Malz:
Abgang
Gewürze:
Karamell:
Kuchen:
Sherry:
Süße:
Getrocknete Früchte:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

15
Beschreibungen 11

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
17.01.2016
Relativ helle Farbe, frisch, fruchtig, ganz weich am Anfang, dann - etwas verzögert - setzt der Turbo ein, heftig im Durchzug, meine Zunge wird etwas pelzig, aber geschmacklich ist der sehr gut, rund, harmonisch. Da stört nichts, Eiche, Malz, Honig. Vanille kommt jetzt leicht hinzu, etwas Nuss, oder eher Marzipan. Der würde auch meiner Frau gut schmecken.

Klasse!
25.05.2012
Aroma:
Sehr Frisch,Blumig,Zitrone,im Hintergrund leichte Vanilie
Geschmack:
Direkt frische Süße,Vanilie,leichte Würze hinterher
Abgang:
Zart bitter,verblasst relativ schnell.
Kommentar:
Angenehme Alternative zu den vielen Whiskys mit Sherryfass Einfluß.
12.12.2011
15.05.2017
Aroma:
KaramellEicheSüßeZitrone
Geschmack:
SüßeGewürzeKaramellHonigEicheDattelKuchenHaselnüsseVanille
Abgang:
KuchenGetrocknete FrüchteKaramellSüße Mittellang bis lang, rund und lecker!
Kommentar:
Unglaublich süß und lecker, wie Kuchen oder Plätzchen. Im Mund erst sehr leicht und zurückhaltend, mit dem Schlucken kommt dann die Vielfalt an süßen, sahnigen und würzigen Speisen. Mein Körper verlangt sofort nach mehr. Großer Unterschied zum 12J. Das hätte ich nicht erwartet, weil der 12J mMn im Aroma vorne liegt. Leider deutlich teurer als der 12J, trotzdem gutes PLV. (4,5/5)
22.11.2016
Zavijah
04.11.2011
Aroma: intensive Zitrone, ich rieche die 46%

Geschmack: Zitrus und sehr viel Gewürz

Abgang: lang anhaltend

Kommentar: Dieser tropfen hat was, er entfaltet erst auf der Zunge all seine Geschmacksnuancen, das erwartet man beim verriechen gar nicht. Ich mag ihn :-)
KatoXXL
22.07.2012
18.01.2015
18.11.2015
Aroma: fruchtig mit Hang zur Zitrone

Geschmack: vielfälltig von würzig (ohne zu stören) bis hin zu Karamell

Abgang: kurz und schmeichelhaft

Kommentar: Einer meiner absoluten Favoriten.
05.01.2014
Aroma: Limone, Honig, leichte Fassaromen

Geschmack: langer, verweilender Zitrus, leichte Eichengewürze, süßer Honig

Abgang: mittellang bis lang, ganz langsam verblassend

Kommentar: einer meiner liebsten rein Ex-Bourbon Whiskies...