AnCnoc 12 Jahre

Aus der Knockdhu-Brennerei stammt dieser süßlich, frische Single Malt. Das Aroma ist leicht und malzig-süß mit Anklängen von Vanille. Im Körper findet sich etwas fruchtige Säure, die sich in einem mittellangen, sauberen Abgang verliert.

Aus der Knockdhu-Brennerei stammt dieser süßlich, frische Single Malt. Das Aroma ist leicht und malzig-süß mit Anklängen von Vanille. Im Körper findet sich etwas fruchtige Säure, die sich in einem mittellangen, sauberen Abgang verliert.

Details zur Flasche Ändern
2070
Knockdhu - AnCnoc
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 45 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Früchte:
Malz:
Honig:
Kräuter:
Rauch:
Zitrus:
Alkohol:
Heide:
Apfel:
Birne:
Eiche:
Floral:
Gewürze:
Pfirsich:
Karamell:
Nüsse:
Banane:
Beeren:
Gerste:
Grüner Apfel:
Kiwi:
Limette:
Minze:
Öl:
Pflaume:
Seetang:
Weizen:
Zitrone:
Maritime Noten:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Malz:
Eiche:
Zitrus:
Nüsse:
Vanille:
Honig:
Zitrone:
Karamell:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Birne:
Heide:
Öl:
Pfeffer:
Rauch:
Herb:
Alkohol:
Apfel:
Banane:
Beeren:
Chili:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Ingwer:
Lagerfeuer:
Minze:
Orange:
Salz:
Seetang:
Sherry:
Zimt:
Maritime Noten:
Abgang
Gewürze:
Eiche:
Süße:
Früchte:
Malz:
Nüsse:
Birne:
Öl:
Schokolade:
Kaffee:
Rauch:
Salz:
Kräuter:
Maritime Noten:
Herb:
Alkohol:
Beeren:
Floral:
Heu:
Honig:
Kiwi:
Pfeffer:
Vanille:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

94
Beschreibungen 45

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von elbergo:

elbergo
28.07.2018

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
25.03.2021
Aroma: SüßeMalzVanilleFrüchte frisch

Geschmack: GewürzeMalzFrüchteÖl

Abgang: NüsseGewürzeSalzBirneMalzEiche

Kommentar: Nichts spektakuläres. Aber das war bei <30€ für 12Jahre auch nicht zu erwarten. Solider, günstiger Trinkwhisky. Wer mal ne Alternative zu Glenfiddich/-livet 12 sucht, wird hier evtl. fündig.
06.01.2021
Aroma: einmal kurz daran riechen und schon purzeln die Stichworte Vanille, Caramel, Honig und allerlei Frucht hervor; verspricht in der Nase eine richtig tolle Süße; und nach einer gewissen Zeit entwickeln sich Zitrusfrucht-Aromen; eine äußerst angenehme Entdeckungsreise

Geschmack: die Süße, welche die Nase verspricht, bleibt auf der Zunge eher aus und wird durch eine deutliche Zitrusnote ersetzt

Abgang: gegen den Abgang hin leicht würzig werdend
10.09.2015
Aroma: Mild-würzig mit frischer Zitrusfrucht.

Geschmack: Milde, würzige Eiche mit einer Prise von weißem Pfeffer; malzige Süße mit einer Spur Kleehonig; Zitrone und Vanille.

Abgang: Mittellang, fein-würzig.

Kommentar: Einer der besten Standard-Malts. In dieser Preisklasse klar über dem Durchschnitt! Dreieinhalb Sterne.
10.09.2015
29.10.2018
Aroma: fruchtig und fein mit honig und vanille. auch ein paar faßnoten mit keks und gewürzen sind noch mit dabei. schön komplex und der alkohol ist wunderbar eingebunden.

Geschmack: zuerst seidig weich und süß, dann doch leicht trocken mit faßnoten und auch gewürzen. schön komponiert und vielschichtig.

Abgang: langer trocken werdender abgang mit schöner würze und sehr viel dunkler schokolade und auch cappuccino.

Kommentar: ein schöner 12 jähriger. die nase und der geschmack haben mich positiv überrascht und auch sonst gibt es gar nichts zu motzen. da gibt es halt auch mal 4 sternchen für einen sehr guten whisky.
07.05.2020
Aroma:
SüßeFrüchteAlkoholGewürzeVanilleKräuter

Geschmack:
SüßeGewürzeFrüchteEicheMalzZitrus

Abgang:
SüßeGewürzeMalzEicheNüsseFrüchteSchokolade

Kommentar:
die Nase ist etwas schwach. Geschmack ist ok, der Abgang ist das beste an diesem Whisky. Knapp 4 Sterne
21.05.2020
Update zu 3,5 Sternen
09.09.2015

EnjoyLife89
10.03.2019
Aroma:
Süß und Malz; etwas Vanille und Frucht; Malz aber dominant; Es zeichnet sich eine Zitrus-Fruchtigkeit ab;

Geschmack:
Süß und Gewürze; Malz deutlich da; eine Spur Nuss

Abgang:
Mittellang, Gewürze und Malz; deutliche Eiche; am Ende bleibt wieder eine Nuss-Note hängen.

Kommentar:
Gefällt mir ganz gut, nicht überaus herausstechendes, aber echt gut trinkbar ohne viel TamTam.
RS
14.04.2016
Aroma: Leichte fruchtige süße mit Vanille und etwas Honig im Hintergrund

Geschmack: Frisch und fruchtig mit einem hauch Minze. Eiche mit einer dezenten
Nußnote.
Abgang: Leicht - würzig und Mittellang

Kommentar: Erinnert mich ein wenig an Glenmorangie The Original Ten, wobei ich
der Meinung bin das der Glenmorangie mir etwas besser geschmeckt hat.