AnCnoc - 1995

Aus der Knockdhu-Brennerei stammt dieser Single Malt in limitierter Abfüllung. Das Aroma besticht mit leichten Eichennoten in Verbindung mit Karamell und süßer Vanille. Im Geschmack folgt zur Überraschung leichter Torfrauch, der mit Fruchtaromen in einen angenehmen Abgang mündet. An Cnoc ist gälisch und bedeutet auf Englisch 'The Hill'.

unchill-filtered

Aus der Knockdhu-Brennerei stammt dieser Single Malt in limitierter Abfüllung. Das Aroma besticht mit leichten Eichennoten in Verbindung mit Karamell und süßer Vanille. Im Geschmack folgt zur Überraschung leichter Torfrauch, der mit Fruchtaromen in einen angenehmen Abgang mündet. An Cnoc ist gälisch und bedeutet auf Englisch 'The Hill'.

unchill-filtered

Details zur Flasche Ändern
244
Knockdhu - AnCnoc
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
1995
02.2010
46%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne

Bewertung dieser Flasche

4
Beschreibungen 4

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von ardtarmon:

16.10.2011

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
11.06.2010
Aroma: Voluminös mit Nelken, Zimt und Ingwer. Es folgen Ananas, Bienenwachs und Honig.
Geschmack: Exotische Früchte, leicht rocken. Im Hintergrund finden sich Gebäck und Quitten.
Abgang: Mittellang, fruchtig mit einer feinen bitteren Note.
10.04.2011
Aroma: Sherry, sahniges Karamel, grüne unreife Ananas mit wenig Süße.

Geschmack: Süße vollmundig, eventuell etwas Nuss, Mandel?. Fruchtig, etwas Zitrusfrucht (Ananas)?,
schmaler Körper, etwas getrocknete Kräutermischung.
Abgang: mittellang, etwas scharf mit einer zarten Bitterkeit.

Kommentar: sehr angenehmer milder Malt. Die 46% stehen ihm gut.
27.01.2015
11.01.2013
Aroma: Sherry, Caramel

Geschmack: süß, Mandel

Abgang: Mittel

Kommentar: War nicht so ganz meines, aber trinkbar, Urlaubseinkauf im Steuerparadies Andorra
11.01.2013
Aroma: Sheryy, Caramel

Geschmack: süß, leichte Mandel

Abgang: Mittel

Kommentar: War nicht so ganz meines, aber trinkbar, Urlaubseinkauf im Steuerparadies Andorra
16.10.2011