AnCnoc 18 Jahre

Der 18-jährige Ancnoc reifte im Gegensatz zu den jüngeren Standardabfüllungen auch in Sherryfässern.

Der 18-jährige Ancnoc reifte im Gegensatz zu den jüngeren Standardabfüllungen auch in Sherryfässern.

Details zur Flasche Ändern
10719
Knockdhu - AnCnoc
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
18 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry, Bourbon
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 7 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Gewürze:
Herb:
Leder:
Schokolade:
Früchte:
Karamell:
Vanille:
Sherry:
Beeren:
Dattel:
Dunkle Schokolade:
Eiche:
Kuchen:
Mandeln:
Nüsse:
Orange:
Pflaume:
Salz:
Zitrus:
Maritime Noten:
Geschmack
Gewürze:
Süße:
Zitrus:
Karamell:
Honig:
Vanille:
Zitrone:
Früchte:
Nüsse:
Öl:
Orange:
Beeren:
Dattel:
Dunkle Schokolade:
Malz:
Pfeffer:
Sherry:
Trauben:
Zimt:
Herb:
Abgang
Gewürze:
Pfeffer:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Süße:
Früchte:
Karamell:
Malz:
Sherry:
Dattel:
Honig:
Ingwer:
Orange:
Vanille:
Zitrus:

Bewertung dieser Flasche

7
Beschreibungen 7

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
29.07.2016
Aroma: Dunkel fruchtig, süß würzig, helle Schokolade ...
Geschmack: Komplex; von weich und süß fruchtig, bis hin zu einer leicht pfeffrigen Würzigkeit.
Abgang: Lang*; zunächst süß & trocken, dann feine Eichennoten ...
* am Ende aufkommende Pilzaromen, die wohle einem leichten "Korkschmecker" der Flasche geschuldet sein dürften!
Kommentar:
Hier zeigt sich, dass ein "Korkschmecker", der nicht zu heftig ausfällt, für das Geschmackserlebnis sogar eine Bereicherung sein kann!
20.07.2016
Aroma: voll, komplex, Gewürze, Eiche, Karamell, Vanille, Süße, Früchte, ein wenig Sherry

Geschmack: erst weich, süß, fruchtig, dann aufbauende Pfefferschärfe und Würze

Abgang: lang, erst pfeffrig-würzig, süß, trocken, leichte Bitterkeit, Eiche, Gewürze, etwas Honig, Vanille, Malz

Kommentar: sehr guter Tropfen, aber es fehlt das besondere Etwas
15.05.2016
Recht dunkel in der Farbe, sehr appetitlich.

Riecht auch schon mal klasse, fruchtig, aber auch etwas Würze, fast schokoladig.

Ein schöner klassischer Malt, aber ich muss gestehen, der 16er hat mir noch besser gefallen ...

29.10.2020
Aroma: intensiv; warme, komlexe, dunkle Süße; dunkles Karamell und dunkle, kandierte Früchte, Datteln, Pflaumen, Heidelbeeren, ein klein wenig Vanille; ein paar kräuterige Töne dabei, etwas Kakao; immer süßer mit der Zeit

Geschmack: sehr voll und süß-karamellig-fruchtig; auch hier komplex; orangig, traubig, würzig; Eichenwürze kommt lecker prickelnd; Trauben, Datteln; auch hier kräuterige Töne und ein wenig Kakao, kandierte Früchte, ein bisschen Waldbeeren

Abgang: dunkle Süße, mundwässernd; wieder Datteln und Karamell; auch hier bleibt etwas Kräuteriges dabei, kandierte Früchte; länger

Kommentar: bockstarker, intensiver, leckerer Malt; insgesamt sehr karamellig-dattelig fruchtig und lecker
03.08.2020
Lambence
17.10.2016
Nosing: KaramellKaramellKaramellOrangeOrangeSalzVanille

Taste: PfefferZimtKaramellGewürze

Finish: KaramellGewürzeEiche

Comment:
TheGreatMothra
01.02.2020
Nosing:GewürzeBeerenMandelnLeder
Sweet spiciness. Resins. Red fruit. Marzipan. Reminds me of a fruit pastry. There's also a certain leathery note going on as well. Very interesting, if not overly intense.

Taste: OrangeGewürze
Intense sweet arrival. Immediate hit of mandarin oranges. Spiciness builds over time and sweetness dies back.

Finish: OrangeIngwer
Medium length with residual orange marmalade and spice flavours, some dry nuttiness develops, but still mostly fruit led.

Comment:
This is a fantastic release. It has a lot of the charm of many sherry matured finishes, but doesn't suffer from the over the top cask influence that a lot of them show. It's a bit more expensive, but well worth it, and compared to other 18 year olds, not excessively priced. The bottling presentation is good, it'll take a little water, but it doesn't need much. If i had to make a criticism, I'd say the finish could be longer, but really, it doesn't let the side down. I'll definitely be keeping some of this around.

89/100