Ardbeg Committee Release

Sonderabfüllung auf Grund des Ardbeg Day 2012.
Zwei unterschiedliche alte Ardbeg Stile, wunderbar miteinander vermählt und in Ex-Sherry-Fässern nachgereift.

Für die Abfüllung wurde zwei Sorten Ardbeg verwendet . Der Erste süß und würzig (vanilla fudge, chocolate limes, cloves, aniseed balls) und der Zweite kraftvoll, tief. Beide wurden für 6 Monate vereint in einem re-fill Sherry-Fass.

Das Ergebnis ist umwerfend - die Balance zwischen süß und trocken, sanft und geschmacksintensiv. Der entstandene Whisky ist gleichermaßen für Islay- und Speyside-Trinker interessant und bietet das kompakte Paket für den Whisky-Kenner.

Sonderabfüllung auf Grund des Ardbeg Day 2012.
Zwei unterschiedliche alte Ardbeg Stile, wunderbar miteinander vermählt und in Ex-Sherry-Fässern nachgereift.

Für die Abfüllung wurde zwei Sorten Ardbeg verwendet . Der Erste süß und würzig (vanilla fudge, chocolate limes, cloves, aniseed balls) und der Zweite kraftvoll, tief. Beide wurden für 6 Monate vereint in einem re-fill Sherry-Fass.

Das Ergebnis ist umwerfend - die Balance zwischen süß und trocken, sanft und geschmacksintensiv. Der entstandene Whisky ist gleichermaßen für Islay- und Speyside-Trinker interessant und bietet das kompakte Paket für den Whisky-Kenner.

Details zur Flasche Ändern
4593
Ardbeg
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
2012
56.7%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry
16000 Flaschen
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 5 Beschreibungen
i
Aroma
Leder:
Muskat:
Rauch:
Gewürze:
Herb:
Geschmack
Süße:
Rauch:
Früchte:
Seetang:
Sherry:
Gewürze:
Nüsse:
Öl:
Karamell:
Maritime Noten:
Abgang
Gewürze:
Früchte:
Rauch:
Muskat:
Salz:
Herb:
Maritime Noten:
Sherry:
Dunkle Schokolade:

Bewertung dieser Flasche

14
Beschreibungen 5

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von HolgerT.:

24.03.2013

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
04.11.2013
23.10.2015
Erinnert sehr an den Uigedail, ist aber irgendwie noch komplexer und leider viel zu lecker für so eine limitierte Auflage... :(
12.12.2012
Kommentar: Ardbeg....Absolut überragend :-) Bisher meine beste Ardbeg - Erfahrung !
17.12.2012
turnertwo
10.07.2014
Toppfolk
09.10.2016