Ardbeg 10 Jahre - 1998 Renaissance

Der Ardbeg Renaissance wurde zu Ehren der Wiedereröffnung der Brennerei im Jahr 1997 kreiert und schließt zugleich den Peaty Path to Maturity ab.

Der Ardbeg Renaissance wurde zu Ehren der Wiedereröffnung der Brennerei im Jahr 1997 kreiert und schließt zugleich den Peaty Path to Maturity ab.

Details zur Flasche Ändern
486
Ardbeg
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
10 Jahre
1998
2008
55.9%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 4 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Herb:
Zimt:
Schokolade:
Süße:
Vanille:
Dunkle Schokolade:
Gewürze:
Maritime Noten:
Seetang:
Schinken:
Früchte:
Medizinischer Rauch:
Salz:
Geschmack
Süße:
Malz:
Schokolade:
Rauch:
Gewürze:
Jod:
Kaffee:
Karamell:
Maritime Noten:
Herb:
Früchte:
Abgang
Früchte:
Rauch:

Bewertung dieser Flasche

7
Beschreibungen 4

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von N.C.B.:

22.10.2010

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
13.02.2011
16.09.2020
Der Rauch kräftig, feurig, schmutzig.
Eine schöne, leicht süßliche Holznote im Hintergrund.
Voller Gewürze, ein ganzer Blumenstrauß voll.

Sehr kräftig, bissig im Mund.
Die volle Breitseite an Aromen, so wie schon in der Nase.
Der Rauch nimmt sich zurück.
Die Fassnoten entfalten sich.

Ich habe fast den Eindruck, als sein der „Still Young“ der Beste gewesen.
Aber das soll den anderen beiden nichts anhaben...
09.08.2013
Aroma: salziges abgestandenes Meerwasser, Torf, geräucherter Schinken,Salz, helle Frucht,Medizin

Geschmack: mmh. eine Geschmacksexplosion Rauch, Torf, kandierte Früchte, Jod, Kaffee, viel Karamell,

Abgang: lang, heiß, rauchig, kandierte Früchte,Rauch, Fisch, altes Seil

Kommentar: wow der ist schon richtig gut

09.06.2015
07.01.2016
22.10.2010
30.05.2012
26.09.2012