Ardbeg 10 Jahre TEN

Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert.

Er schmeckt voll und intensiv.

Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote. Dieser Malt Whisky ist nicht kühlgefiltert.

Er schmeckt voll und intensiv.

Details zur Flasche Ändern
248
Ardbeg
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
10 Jahre
46%
0.7 l
Bourbon
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 351 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Früchte:
Seetang:
Medizinischer Rauch:
Lagerfeuer:
Vanille:
Zitrus:
Gewürze:
Alkohol:
Salz:
Kräuter:
Herb:
Leder:
Schinken:
Eiche:
Zitrone:
Birne:
Jod:
Malz:
Honig:
Apfel:
Heide:
Karamell:
Nüsse:
Pfeffer:
Sherry:
Gras:
Orange:
Ananas:
Floral:
Tropische Früchte:
Beeren:
Heu:
Zimt:
Zitronenschale:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Limette:
Melone:
Minze:
Öl:
Schokolade:
Tabak:
Trauben:
Anis:
Banane:
Chili:
Grapefruit:
Haselnüsse:
Ingwer:
Kaffee:
Kirsche:
Muskat:
Pfirsich:
Walnuss:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Maritime Noten:
Seetang:
Eiche:
Malz:
Früchte:
Salz:
Alkohol:
Lagerfeuer:
Zitrus:
Pfeffer:
Vanille:
Nüsse:
Herb:
Medizinischer Rauch:
Öl:
Kräuter:
Schinken:
Chili:
Schokolade:
Zitrone:
Karamell:
Sherry:
Jod:
Kaffee:
Honig:
Zimt:
Tabak:
Heide:
Orange:
Ingwer:
Floral:
Gras:
Leder:
Banane:
Dattel:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Weizen:
Pflaume:
Grapefruit:
Limette:
Mandeln:
Nelke:
Ananas:
Anis:
Apfel:
Beeren:
Gerste:
Trauben:
Rosine:
Heu:
Kirsche:
Kuchen:
Melone:
Minze:
Birne:
Brombeere:
Abgang
Rauch:
Süße:
Malz:
Gewürze:
Eiche:
Maritime Noten:
Herb:
Lagerfeuer:
Früchte:
Medizinischer Rauch:
Kräuter:
Salz:
Pfeffer:
Seetang:
Nüsse:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Zitrus:
Chili:
Öl:
Schinken:
Schokolade:
Heide:
Leder:
Vanille:
Kaffee:
Zitrone:
Honig:
Karamell:
Tabak:
Floral:
Jod:
Sherry:
Birne:
Zimt:
Zitronenschale:
Gerste:
Minze:
Orange:
Walnuss:
Banane:
Beeren:
Ananas:
Getrocknete Früchte:
Heu:
Kuchen:
Limette:
Mandeln:
Nelke:
Pflaume:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

779
Beschreibungen 351

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
01.05.2021
Aroma: intensiv

Geschmack: torfig

Abgang: salzig, intensiv

Kommentar: für Torfliebhaber
RauchSalz
20.04.2013
Kommentar: Rauch ist so gut eingebunden, sodass er nicht besonders stark erscheint. Nicht ganz so mein Fall.
01.06.2013
08.03.2014
Avester
12.04.2015
Avester
12.04.2015
Kommentar:
Ein guter stark-rauchiger Malt mit einer deutlichen Süße. Meiner Meinung nach zwischen Lagavulin und Laphroaig aber irgendwie verloren, da zu beliebig. Würde lieber mit 7/10 bewerten, um den Laphroaig von ihm abzuheben.
13.07.2015
03.10.2015
13.11.2016
10.12.2017