Ardmore 12 Jahre Port Wood Finish

Ardmore brennt nicht nur leicht rauchigen Malt, sondern auch ungetorften Malt, der Ardlear genannt wird. Die Abfüllung Ardmore Port Wood Finish aber ist '100% peated', wurde also aus leicht rauchigem Malt mit 12 ppm kreiert.
Üblicherweise reift die Brennerei ihre Malts anschließend in Quarter Casks nach. Dieser 12-Jährige lagerte jedoch in Bourbon- und Portweinfässern, um ihm ein fruchtigeres Aroma zu verleihen.

Ardmore brennt nicht nur leicht rauchigen Malt, sondern auch ungetorften Malt, der Ardlear genannt wird. Die Abfüllung Ardmore Port Wood Finish aber ist '100% peated', wurde also aus leicht rauchigem Malt mit 12 ppm kreiert.
Üblicherweise reift die Brennerei ihre Malts anschließend in Quarter Casks nach. Dieser 12-Jährige lagerte jedoch in Bourbon- und Portweinfässern, um ihm ein fruchtigeres Aroma zu verleihen.

Details zur Flasche Ändern
12454
Ardmore
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Port
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 101 Beschreibungen
i
Aroma
Früchte:
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Zimt:
Erdbeere:
Pfeffer:
Beeren:
Sherry:
Vanille:
Zitrus:
Orange:
Eiche:
Honig:
Brombeere:
Malz:
Herb:
Alkohol:
Banane:
Birne:
Karamell:
Kirsche:
Leder:
Mandeln:
Medizinischer Rauch:
Nüsse:
Pfirsich:
Rosine:
Schinken:
Schwarze Johannisbeere:
Tabak:
Trauben:
Kräuter:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Honig:
Pfeffer:
Eiche:
Sherry:
Chili:
Zimt:
Zitrus:
Orange:
Erdbeere:
Herb:
Malz:
Nüsse:
Alkohol:
Beeren:
Dunkle Schokolade:
Vanille:
Lagerfeuer:
Apfel:
Ingwer:
Pflaume:
Öl:
Leder:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Rosine:
Schokolade:
Trauben:
Kräuter:
Kirsche:
Abgang
Rauch:
Früchte:
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Malz:
Sherry:
Herb:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Schokolade:
Alkohol:
Beeren:
Honig:
Kaffee:
Karamell:
Kiwi:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Orange:
Schinken:
Trauben:
Vanille:
Weizen:
Zimt:
Zitrus:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

167
Beschreibungen 101

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Benutzer unbekannt
03.01.2020

Ingo
03.03.2020
Ich bewerte eine Flasche nach Öffnung 03/2019 und 75% Verbrauch (unverdünnt)

Aroma: leicht RauchSchinken dazu lecker VanilleSüßeErdbeereZimt und Sherry

Geschmack: spürbarer Alkohol vielseitig mit RauchErdbeereVanilleHonigOrange leichter PfefferZimt

Abgang: mittellang mit Gemengelage FrüchteGewürzeRauchSüße

Kommentar: Von allem etwas, aber irgendwie auch von jedem etwas zu wenig.
Ich gebe gutgemeinte 4 *, aber mir fehlt irgendwie etwas Typisches oder Intensität von einer Geschmacksrichtung, die nachhaltig in Erinnerung bleibt. Schmeckt lecker und Kritik auf hohen Niveau... zu wenig Rauch für was Rauchiges, zu wenig Frucht für was Fruchtiges und für ne runde Sache (von allem etwas) fehlt mir die Intensität.
Mit Wasser verdünnt, in der Nase viel fruchtiger und "Wow", dann aber im Geschmack zu flach. Ohne Wasser in der Nase rauchiger und kräftiger, aber im Geschmack leider zu viel (Alkohol-)Schärfe.
Tobias
23.03.2020
Oliver
09.04.2020
Maximilian
09.04.2020
Aroma: RauchErdbeere gefolgt von Zitrus mit Süße

Geschmack: etwas Rauch und schärfe Pfeffer mit SüßeFrüchte und Eiche am ende

Abgang: Mittellang mit Eiche dazu Gewürze und Früchte und Rauch

Kommentar: Wunderbarer Whisky! Durch den Rauchanteil (nicht zu viel) mit schöner Komplexität, dadurch aber für Anfänger wohl nicht ganz so gut geeignet. P/L insgesamt sehr gut.
Steffen
03.05.2020
Aroma: fruchtig nach Birnen und Erdbeeren

Geschmack: leichte Süße, etwas pfeffrig, gefolgt von dezenter Rauchigkeit

Abgang: angenehm weich, mittellang, mit angenehmer Rauchnote

Kommentar: klasse Whiskey, mit leichter Rauchnote! für mich war der Port Wood Finish 12, der Einstieg in die Welt der Rauchigkeit, Daumen hoch!
Dirk_W
11.06.2020
Kommentar: wirklich sehr fruchtig und süß und dazu eine dezente Würzigkeit. Ausgesprochen lecker!
Erik
17.06.2020
Aroma: fruchtig und süß nach Erdbeeren mit leichter Zitrus-Fruchtigkeit und leichtem Rauch

Geschmack: vollmündig den Gaumen umschmeichelnd mit leichter Süße und dezenter Pfeffer-Schärfe

Abgang: mittellang mit angenehmer Würze und leichtem Rauch

Kommentar: Super Whisky, toller Preis, klare Kaufempfehlung!
Florian
26.06.2020
Kommentar:
Ein sehr leckerer Whisky. Er hat eine leichte Rauchnote und schmeckt unglaublich intensiv nach Erdbeeren, Zimt und Organe. Die Nachreifung im portugiesischen Weinfass ist excellent und verleiht dem Whisky einen schönen Weincharakter.
Ingo
15.08.2020
Aroma: OrangeErdbeereVanille

Geschmack: OrangeErdbeereRauchVanille

Abgang: :OrangeRauchVanille

Kommentar: Nur leicht rauchig und sehr ausgewogen fruchtig. Sehr angenehme Nase und auch im Mund sehr samtig. Kann ich empfehlen. Gerade für Leute die mit Rauch noch wenig Erfahrung haben, sicherlich ein guter Einstieg in die Richtung.