Ardmore Traditional Cask

Dieser Ardmore wurde zur finalen Reifung in kleinere Quarter Casks gefüllt. Die vorhandenen Aromen wurden dadurch nochmals intensiviert. Ein komplexer, für die Highlands ungewöhnlich rauchiger Single Malt Whisky. Diese Flasche gewann im Jahr 2010 den Titel 'Whisky des Jahres' beim Internationalen Spirituosenwettbewerb.
Extravagante Flasche mit Adler und Ardmore Schriftzug.

Dieser Ardmore wurde zur finalen Reifung in kleinere Quarter Casks gefüllt. Die vorhandenen Aromen wurden dadurch nochmals intensiviert. Ein komplexer, für die Highlands ungewöhnlich rauchiger Single Malt Whisky. Diese Flasche gewann im Jahr 2010 den Titel 'Whisky des Jahres' beim Internationalen Spirituosenwettbewerb.
Extravagante Flasche mit Adler und Ardmore Schriftzug.

Details zur Flasche Ändern
488
Ardmore
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Quarter Casks
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 70 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Lagerfeuer:
Früchte:
Kräuter:
Alkohol:
Karamell:
Apfel:
Eiche:
Medizinischer Rauch:
Schinken:
Maritime Noten:
Birne:
Heide:
Malz:
Schokolade:
Herb:
Ananas:
Chili:
Gras:
Grüner Apfel:
Jod:
Leder:
Pfeffer:
Salz:
Trauben:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Vanille:
Früchte:
Eiche:
Chili:
Malz:
Kräuter:
Nüsse:
Öl:
Alkohol:
Maritime Noten:
Herb:
Karamell:
Pfeffer:
Weizen:
Gerste:
Gras:
Heide:
Jod:
Kaffee:
Salz:
Schinken:
Schokolade:
Sherry:
Tabak:
Dunkle Schokolade:
Abgang
Rauch:
Eiche:
Malz:
Gewürze:
Süße:
Salz:
Maritime Noten:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Alkohol:
Anis:
Gerste:
Karamell:
Lagerfeuer:
Nelke:
Pfeffer:
Sherry:
Vanille:
Weizen:
Zimt:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

226
Beschreibungen 70

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von bembelman:

21.02.2014

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
14.03.2013
Aroma: Deutlicher Rauch, leicht Süssliche Ankündigung (Toffee ?)

Geschmack: der Erste Eindruck verwirrt - Der zweite Schluck: Weniger Rauch als angekündigt, angeneme süsse von den kleineren Eichenfässer her rührend, ein voller Geschmack mit gut eingebetteten reifen Fruchtanteilen - Ja, er weiss zu verführen.

Abgang: Leicher Rauch, etwas Torfig eigentlich erst, wenn es ein anderer erwähnt. Der süssliche Früchteeindruck bleibt länger positiv im Nachgeschmack. Abgang nicht brennend, grosszügig mittellang, Rund. Jawohl meine Herren: Wer will, dass man über ihn redet.

Kommentar: Ein super Einstieg in die Welt der "rauchigen" Whiskys. Für einen HighLand Single Malt heraustretend gut. die grosszügigen 46 Prozent tragen die Aromen gut weiter. Die in manchen Shops behaupteten 12 Jahre sind eher nicht zu glauben. Hier ist wohl ein gekonnter shake aus 8 und 10 jährigen eher zu vermuten.
21.10.2014
McDilles
13.11.2015
Aroma: Metallisch

Geschmack:

Abgang:

Kommentar: Da muss ich nochmals rann
21.12.2013
06.01.2015
Aroma: Alkoholisch, etwas rauchig, süß

Geschmack: scharf, viel Alkohol

Abgang: rauchig, holzig, stark, süß, karamellig

Kommentar: Derzeit mein liebster Single Malt. Mit einem Tropfen Wasser beim zweiten Schluck wird er etwas sanfter, was auch sehr, sehr gut schmeckt!
26.02.2012