Ardmore Traditional Cask

Dieser Ardmore wurde zur finalen Reifung in kleinere Quarter Casks gefüllt. Die vorhandenen Aromen wurden dadurch nochmals intensiviert. Ein komplexer, für die Highlands ungewöhnlich rauchiger Single Malt Whisky. Diese Flasche gewann im Jahr 2010 den Titel 'Whisky des Jahres' beim Internationalen Spirituosenwettbewerb.
Extravagante Flasche mit Adler und Ardmore Schriftzug.

Dieser Ardmore wurde zur finalen Reifung in kleinere Quarter Casks gefüllt. Die vorhandenen Aromen wurden dadurch nochmals intensiviert. Ein komplexer, für die Highlands ungewöhnlich rauchiger Single Malt Whisky. Diese Flasche gewann im Jahr 2010 den Titel 'Whisky des Jahres' beim Internationalen Spirituosenwettbewerb.
Extravagante Flasche mit Adler und Ardmore Schriftzug.

Details zur Flasche Ändern
488
Ardmore
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Bourbon
Quarter Casks, Quarter Casks
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 70 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Nüsse:
Öl:
Vanille:
Lagerfeuer:
Kräuter:
Früchte:
Alkohol:
Karamell:
Medizinischer Rauch:
Schinken:
Apfel:
Eiche:
Malz:
Schokolade:
Maritime Noten:
Heide:
Birne:
Herb:
Pfeffer:
Salz:
Trauben:
Jod:
Leder:
Ananas:
Chili:
Gras:
Grüner Apfel:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Vanille:
Früchte:
Eiche:
Chili:
Malz:
Alkohol:
Nüsse:
Öl:
Kräuter:
Karamell:
Pfeffer:
Maritime Noten:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Gras:
Heide:
Jod:
Kaffee:
Salz:
Schinken:
Schokolade:
Sherry:
Tabak:
Weizen:
Abgang
Rauch:
Eiche:
Malz:
Gewürze:
Süße:
Salz:
Maritime Noten:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Sherry:
Nelke:
Pfeffer:
Karamell:
Alkohol:
Anis:
Gerste:
Vanille:
Weizen:
Zimt:
Lagerfeuer:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

226
Beschreibungen 70

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von TheBrand79:

13.01.2015

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
23.07.2016
17.09.2012
04.09.2013
Aroma: Zuerst kommt mittelstarker Rauch (warmes Lagerfeuer nicht phenolisch), danach sofort schöne warme Holznoten der Quater Casks. Eine leichte Süße kommt durch, wird aber schnell von Früchten überdeckt. Am stärksten waren für mich: grüner Apfel, reife dunkle Trauben und danach intensive Ananas. Zwischendurch kommt immer wieder eine sehr starke, würzige Zimtnote durch.

Geschmack: Auf der Zunge ist er leicht süß und fruchig. Ansonsten ist er überwiegend würzig. Die Eiche ist ganz deutlich spürbar. Später kommt etwas Karamellbonbon hinterher.

Abgang: Leicht trocken werdend und mit deutlicher Eiche entfaltet er sich am Gaumen. Eine leichte Süße kommt durch, die aber schnell durch Gewürze und Zartbitterschokolade verdrängt wird. Auch hier ist der Zimt wieder spürbar.

Kommentar: Für mich ein wunderbarer Whisky mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs Verhältnis, der über dem Durchschnitt liegt! Eine klare Kaufempfehlung!!!
danihell
13.02.2014
Aroma: leichter Rauch, milde Alkoholnote, diese verfliegt schnell und dann kommen intensive Eichenfassaromen + frische, saure Fruchtaromen. Für mich an Stachelbeere + Zitusfrüchte erinnernd

Geschmack: Wenig süß, starker Eichenfassgeschmack. Ölig, leichte Säure, für mich angenehme Bitterkeit + ordendlich Rauch

Abgang: lang, rauchig, sauer + bitter (wie bei Bittergurken, wenn die jemand kennt)

Kommentar: Gefällt mir, ich mag bitteren Geschmack (manchmal) sehr gern.
Blexen
31.10.2014
17.04.2015
McBen
22.06.2015
05.10.2016
Guiseppe
28.06.2011
Aroma: torfrauch und Vanille

Geschmack: rauchig,würzig,cremig

Abgang: lang

Kommentar: