Arran Port Cask Finish

Aus der Core-Range entstammt dieser Arran mit Nachreifung in Portweinfässern. Nach der üblichen Reifung in Ex-Bourbonfässern erhielt die Abfüllung durch das Weinfinish intensive Fruchtnoten.

Aus der Core-Range entstammt dieser Arran mit Nachreifung in Portweinfässern. Nach der üblichen Reifung in Ex-Bourbonfässern erhielt die Abfüllung durch das Weinfinish intensive Fruchtnoten.

Details zur Flasche Ändern
11174
Arran
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
50%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Port
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 27 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Karamell:
Früchte:
Sherry:
Zimt:
Nüsse:
Rauch:
Rosine:
Alkohol:
Trauben:
Nelke:
Kräuter:
Muskat:
Haselnüsse:
Schokolade:
Heide:
Birne:
Eiche:
Geschmack
Früchte:
Gewürze:
Sherry:
Rosine:
Zimt:
Süße:
Nüsse:
Rauch:
Alkohol:
Eiche:
Malz:
Zitrus:
Öl:
Schokolade:
Karamell:
Getrocknete Früchte:
Trauben:
Vanille:
Grapefruit:
Ingwer:
Orange:
Pfeffer:
Pflaume:
Kuchen:
Heide:
Leder:
Zitrone:
Kräuter:
Herb:
Chili:
Apfel:
Abgang
Malz:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Früchte:
Sherry:
Schokolade:
Chili:
Vanille:
Herb:
Apfel:
Karamell:
Dunkle Schokolade:

Bewertung dieser Flasche

46
Beschreibungen 27

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Vanille, Gewürze und Zitrusfrüchte umschwärmt von Nüssen. Im Hintergrund finden sich süße Mandarinen und feines Karamell.

Geschmack: Kräftige Früchte (Bratapfel, Rosinen) und Gewürze (Zimt) bilden einen runden und wärmenden Gesamteindruck.

Abgang: Lang und süß mit kräftigem Malz.

Kommentar:
Aroma: Vanille, Gewürze und Zitrusfrüchte umschwärmt von Nüssen. Im Hintergrund finden sich süße Mandarinen und feines Karamell.

Geschmack: Kräftige Früchte (Bratapfel, Rosinen) und Gewürze (Zimt) bilden einen runden und wärmenden Gesamteindruck.

Abgang: Lang und süß mit kräftigem Malz.

20.07.2019
Arran Port Cask Finish (ab 2015) 50% WID:66261
Nose: Ohne Wasser deutlich würziger und als Sauternes & Marsala, nahezu null Frucht, mit Wasser dann erst Nuss/Nugat, Lebkuchen, später Zitrone & Vanille
Taste: (wenig) Trockenfrüchte, mehr Lebkuchen, Eiche, Leder... und irgendwas herb-kräutriges, das eher in den Kochtopf als in den Kuchen passt, komme aber nicht drauf, was das ist... gefällt aber
Finish: lang, Schokolade, Eiche und Mystery-Kräuter
Comments: Copy&Paste vom Sauternes-Bruder: Lecker, kräftig, preiswert (40-45€), nicht zu komplex, nicht zu süffig - passt.
09.10.2016
Aroma: Würzig ( Zimt, Vanille) und fruchtig (Birne, Mandarine)
Geschmack: Trocken fruchtig und eichenwürzig
Abgang: Anhaltend eichenbitter
Kommentar:
Glühweinwürzigkeit im Aroma, aber trocken würzig / fruchtig im Geschmack und Abgang ...
17.11.2019
Aroma: GewürzeKräuterSüßeSherryFrüchte

Geschmack: SüßeGewürzeSherryFrüchte

Abgang: Karamell Toffee SüßeGewürze

Kommentar: sehr lecker und süffig
21.04.2015
Aroma: Vanille, Gewürze, Nüsse, fruchtig und süß hinter den Gewürzen
Geschmack: fruchtig, Zimt, Apfel, Rosinen
Abgang: lang, süß, malzig
27.10.2018
Aroma: kräftiges Aroma, würzig und fruchtig und etwas Vanille

Geschmack: Kräftiger Antritt durch die 50%, prickelnd, zunächst dominieren die Früchte mit Zitrus, Blutorangen und Rosinen, danach kommt die Würzigkeit mit Nüssen, etwas Zimt. Insgesamt sehr süß, erinnert etwas an Weihnachten mit Rosinenbrot. Sehr lecker!

Abgang: langanhaltend, wärmend, jetzt kommen auch die Vanille- und Malzaromen

Kommentar: Hervorragend gelungener Whisky! Schöne Mischung aus Früchten, Würze und Malzaromen, dazu eine angenehme Süße. zusammen mit den kräftigen 50% und dem langen Abgang rundum gelungen.
Aroma: feinfruchtig, Rosinen, Karamell, Frische, Meeresdurft, Schokolade

Geschmack: Pfeffer, Ingwer, Blutorangen, Karamell, Schokolade, Kakaopulver gang lang und später etwas Gummibärchen

Abgang: sehr fein, Kakaopulver, Schokolade, lang

Kommentar:
29.03.2018
06.10.2016