Arran Port Cask Finish

Aus der Core-Range entstammt dieser Arran mit Nachreifung in Portweinfässern. Nach der üblichen Reifung in Ex-Bourbonfässern erhielt die Abfüllung durch das Weinfinish intensive Fruchtnoten.

Aus der Core-Range entstammt dieser Arran mit Nachreifung in Portweinfässern. Nach der üblichen Reifung in Ex-Bourbonfässern erhielt die Abfüllung durch das Weinfinish intensive Fruchtnoten.

Details zur Flasche Ändern
11174
Arran
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
50%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Port
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 39 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Karamell:
Früchte:
Sherry:
Rosine:
Zimt:
Nüsse:
Rauch:
Alkohol:
Eiche:
Trauben:
Zitrus:
Apfel:
Beeren:
Birne:
Haselnüsse:
Heide:
Muskat:
Nelke:
Orange:
Pflaume:
Schokolade:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Geschmack
Gewürze:
Früchte:
Sherry:
Rosine:
Zimt:
Süße:
Nüsse:
Alkohol:
Rauch:
Eiche:
Malz:
Karamell:
Öl:
Schokolade:
Zitrus:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Pfeffer:
Vanille:
Apfel:
Beeren:
Grapefruit:
Haselnüsse:
Heide:
Honig:
Ingwer:
Kuchen:
Leder:
Orange:
Pflaume:
Trauben:
Zitrone:
Kräuter:
Herb:
Abgang
Malz:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Früchte:
Sherry:
Herb:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Karamell:
Pfeffer:
Vanille:
Zitrus:
Apfel:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

56
Beschreibungen 39

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
21.04.2015
Aroma: Vanille, Gewürze, Nüsse, fruchtig und süß hinter den Gewürzen
Geschmack: fruchtig, Zimt, Apfel, Rosinen
Abgang: lang, süß, malzig
27.10.2018
Aroma: kräftiges Aroma, würzig und fruchtig und etwas Vanille

Geschmack: Kräftiger Antritt durch die 50%, prickelnd, zunächst dominieren die Früchte mit Zitrus, Blutorangen und Rosinen, danach kommt die Würzigkeit mit Nüssen, etwas Zimt. Insgesamt sehr süß, erinnert etwas an Weihnachten mit Rosinenbrot. Sehr lecker!

Abgang: langanhaltend, wärmend, jetzt kommen auch die Vanille- und Malzaromen

Kommentar: Hervorragend gelungener Whisky! Schöne Mischung aus Früchten, Würze und Malzaromen, dazu eine angenehme Süße. zusammen mit den kräftigen 50% und dem langen Abgang rundum gelungen.
29.03.2018
Aroma: feinfruchtig, Rosinen, Karamell, Frische, Meeresdurft, Schokolade

Geschmack: Pfeffer, Ingwer, Blutorangen, Karamell, Schokolade, Kakaopulver gang lang und später etwas Gummibärchen

Abgang: sehr fein, Kakaopulver, Schokolade, lang

Kommentar:
27.02.2020
Aroma: viel Vanille und Karamell mit herrlich starken Port- und leichten Lederaromen
Mit Wasser: sofort mehr Zitrusfrüchte, geradezu vordergründig- unbedingt probieren

Geschmack: prickelnd und wuchtiger im Mund , Süße, Rosinen und Nüsse
Mit Wasser: weicher und noch runder, weniger prickelnder Alkohol

Abgang: sehr lang und voluminös, warm, Süße weicht angenehmer Würze, mundfüllend

Kommentar: Ein super gelungener, altersloser Whisky! 50% sind Klasse, aber auch mal mit Wasser verkosten, mit dem langen Abgang sehr gelungen. Vorsicht: sehr süffig...
06.10.2016
Heimleiter
13.04.2019
Aroma: Gewürze, viel Frucht, Vanille
Geschmack: Zitrusfrüchte insbesondere Blutorange, Würze, sehr besonders und außergewöhnlich
Abgang: sehr dunkle Schokolade bzw. Kakao, Würze aber nur mittellang

Kommentar: Ganz was anderes, aber sehr lecker! Auch ein Schluck Wasser kann ihm nicht Schaden. Schafft es wohl in die "must have". Bekommt gute 4,1 Sterne
23.02.2017
Kommentar: fruchtig, trotz 50 % Alkohol gut zu trinken, langer Abgang
munter
13.01.2017
Aroma: Zuerst ziemlich alkoholisch, dann kommt der Fruchtanteil - gezuckerte Erdbeeren. Ein wenig Haselnuss, die eine oder andere Rosine. Nullkommanull Rauch. Nicht selbstverständlich bei Arran

Geschmack: Ohh, plötzlich taucht Mandarine auf! Und Zimt! So eine leicht trockene Bitterkeit. Die Süsse hält aber durch. Und der Alkohol auch. Der steuert da eine angenehme Frische bei.

Abgang: Mittellang. Da verliert er so ein klein wenig.

Kommentar: Ich mag Arran. Der hier ist aber nicht ganz sooo top. Vielleicht liegts daran, dass ich direkt davor einen Ardmore Port Cask Finish probiert habe, und der war einen Tacken besser. Drei Sterne oder vier? Naja, starke drei. Aber ein guter Whisky zu einem noch geerdeten Preis.
31.01.2018
Aroma: Karamell, Kokos, Trauben, deutliche Rotweinnote, sehr süß, ganz leichte Eiche im Hintergrund

Geschmack: süß, rote Trauben, Rotwein, viel Malz, Gewürze, Zitrusfrüchte, leicht würzige Eiche, man spürt den hohen Alkoholgehalt, es sticht aber nichts.

Abgang: mittel (6/10)

Kommentar: Gefällt mir von der Cask Finish Serie bisher am besten. Süß und würzig, typisch Portwein halt. Sehr kräftig, verträgt also etwas Wasser, dann wird er weicher, fruchtiger und noch süßer. PLV sehr gut: zwar ohne Alter, aber wirklich lecker und nicht gefärbt, nicht gefiltert und mit starken 50 % abgefüllt.