Arran 10 Jahre Rum Cask 'Whisky.de exklusiv'

Dieser Arran wurde exklusiv für Whisky.de abgefüllt. Der 10-Jährige erhielt ein circa dreijähriges Finish in Rumfässern.  Limitierte Abfüllung!

Dieser Arran wurde exklusiv für Whisky.de abgefüllt. Der 10-Jährige erhielt ein circa dreijähriges Finish in Rumfässern.  Limitierte Abfüllung!

Details zur Flasche Ändern
29035
Arran
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
10 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Rumfässer
Kühlfiltrierung - Ohne

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

5
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
05.02.2021
Robert
31.10.2020
Kommentar: leider ein kompletter Reinfall.
Der Whisky stand vielleicht neben einem Rum, aber ansonsten merkt man davon kaum etwas. Vor 20 Jahren waren die Rumfinish noch eine feine Sache. Mittlerweile scheint es nur noch um's Geld scheffeln zu gehen. Schade
Benutzer unbekannt
12.01.2021
Kalle
17.01.2021
Klaus
30.03.2021
Aroma: Vanille, frisch gesägtes Holz, Banane, ein Hauch von Rosenwasser.

Geschmack: frisch, leicht, Zitrusnoten (Arran-typisch), Milchschokolade, wunderbar weiches Mundgefühl.

Abgang: Bergamotte, wieder die Milchschokolade, Kokosnuss-Fleisch, Abgang ist mittellang aber wirklich schön breit.

Kommentar: In der Tat sind Rumfasslagerungen heutzutage eher in der filigranen Ecke zu suchen. Da muss man sich drauf konzentrieren - und einlassen. Wer die Rum-Version einer Sherrybombe erwartet, wird hier nicht fündig. Hier haben wir einen Whisky den man einfach so als Begleiter eines guten Gespräches trinken kann. Um ihm wirklichj gerecht zu werden, darf man ihn aber auch ganz bewusst genießen.