Arran Sauternes Cask Finish

Die besten Fässer hat die Arran Brennerei für die neue Cask Finish Range ausgewählt. Amarone Finish, Port Finish und Sauternes Finish gehören jetzt zur sogenannten Core-Range.
Dieser im Ex-Bourbonfass gelagerte Arran Single Malt durfte in einem Sauternes-Süssweinfass nachlagern und erlangt dadurch seine goldene Farbe und den wunderbar süßen Geschmack.


Aroma: Florale Aromen gefolgt von Melone und Marzipan. Über allem liegt eine würzige Note.
Geschmack: Honig, Gewürze und Vanille. Süße Früchte und getoastetes Eichenholz.
Abgang: Lang und voluminös.

Die besten Fässer hat die Arran Brennerei für die neue Cask Finish Range ausgewählt. Amarone Finish, Port Finish und Sauternes Finish gehören jetzt zur sogenannten Core-Range.
Dieser im Ex-Bourbonfass gelagerte Arran Single Malt durfte in einem Sauternes-Süssweinfass nachlagern und erlangt dadurch seine goldene Farbe und den wunderbar süßen Geschmack.


Aroma: Florale Aromen gefolgt von Melone und Marzipan. Über allem liegt eine würzige Note.
Geschmack: Honig, Gewürze und Vanille. Süße Früchte und getoastetes Eichenholz.
Abgang: Lang und voluminös.

Details zur Flasche Ändern
7329
Arran
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
50%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Wein
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

14
Beschreibungen 4

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
23.05.2014
Aroma: Ziemlich wenig zu erkenne, wenn man nicht erstmal Wasser hinzufügt. Fügt man welches hinzu, erkennt man eine schöne Honignote, getrocknete Aprikosten

Geschmack: Ziemlich mild und fruchtig mit Trauben, Aprikosen, Mango und mit etwas gutem Willen Minze!

Abgang: Mittellang mit einer unterschwelligen Süße und Grappanoten

Kommentar: Nicht so ganz mein Fall!
schaubman
26.04.2015
06.03.2016
pitty46
03.06.2015
Aroma:

Geschmack: Fruchtig / Süßwein

Abgang:

Kommentar: Sehr zu empfehlen
08.12.2014
gipi
02.03.2014
Aroma: Fruchtige, süße Aromen, spritig, alkoholisch

Geschmack: deutliche Süße, unverdünnt etwas scharf

Abgang: mittellang, mit deutlicher Süße

Kommentar: Wird mit etwas Wasser verdünnt milder, aber auch flacher, die alkoholische Note bleibt.
Die helle Farbe läßt auf einen jüngeren Whisky schließen, eine etwas längere Lagerung würde sicher gut tun. Gerade noch drei Sterne.
30.04.2015
Gregster
12.05.2015
Eisbeer_2k6
24.06.2014