Athru 14 Jahre Keshcorran

Die irischen Athru Single Malts stammen aus der Lough Gill Brennerei im Nordwesten des Landes. Die von Master Blender Billy Walker kreierten Malts sind inspiriert durch die regionale Landschaft und Mythologie. Keshcorran ist nach einem mystischen Berg benannt, in dem sich 17 so genannte Caves, also Höhlen, befinden. Der Legende nach liegt dort die Geburtsstätte von King Cormac, dem ersten großen Hochkönig von Irland. Nach zehnjähriger Reifung in Bourbonfässern, erfolgte eine vierjährige Nachreifung in seltenen Tokaji Süßweinfässern aus Ungarn.

Die irischen Athru Single Malts stammen aus der Lough Gill Brennerei im Nordwesten des Landes. Die von Master Blender Billy Walker kreierten Malts sind inspiriert durch die regionale Landschaft und Mythologie. Keshcorran ist nach einem mystischen Berg benannt, in dem sich 17 so genannte Caves, also Höhlen, befinden. Der Legende nach liegt dort die Geburtsstätte von King Cormac, dem ersten großen Hochkönig von Irland. Nach zehnjähriger Reifung in Bourbonfässern, erfolgte eine vierjährige Nachreifung in seltenen Tokaji Süßweinfässern aus Ungarn.

Details zur Flasche Ändern
31432
Lough Gill
Irland
Single Malt Whiskey
14 Jahre
48%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbonfässer, Finish in Tokaji Süßweinfässern
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 1 Beschreibungen
i
Aroma
Birne:
Früchte:
Süße:
Tabak:
Herb:
Geschmack

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Grüne Äpfel und Birnen, dazu subtile Noten von Karamellbonbons und Tabak.
Fasstyp: Bourbonfässer, Finish in Tokaji Süßweinfässern