Auchentoshan 17 Jahre - 1998

Dieser Auchentoshan wurde vom unabhängigen Abfüller Signatory Vintage herausgebracht. Andrew Symington gründete sein Unternehmen Ende der 80er Jahre und pflegte schon immer einen guten Kontakt zu den Brennereien. Heute kann er ein über 10.000 Fässer starkes Lager sein Eigen nennen.
Diese Abfüllung gehört zur Un-Chillfiltered Reihe von Signatory, in der die Whiskys nicht kühlgefiltert wurden. Damit sie sich nicht eintrüben, wurden sie mit 46% vol abgefüllt. Die Single Malts fallen dadurch besonders intensiv im Geschmack aus. Alle Flaschen tragen genaue Informationen über die Brenn- und Abfülldaten sowie die Fässer.

Dieser Auchentoshan wurde vom unabhängigen Abfüller Signatory Vintage herausgebracht. Andrew Symington gründete sein Unternehmen Ende der 80er Jahre und pflegte schon immer einen guten Kontakt zu den Brennereien. Heute kann er ein über 10.000 Fässer starkes Lager sein Eigen nennen.
Diese Abfüllung gehört zur Un-Chillfiltered Reihe von Signatory, in der die Whiskys nicht kühlgefiltert wurden. Damit sie sich nicht eintrüben, wurden sie mit 46% vol abgefüllt. Die Single Malts fallen dadurch besonders intensiv im Geschmack aus. Alle Flaschen tragen genaue Informationen über die Brenn- und Abfülldaten sowie die Fässer.

Details zur Flasche Ändern
17756
Auchentoshan
Schottland, Lowlands
Single Malt Whisky
17 Jahre
02.12.1998
26.02.2016
46%
0.7 l
Signatory Vintage
The Un-Chillfiltered Collection
Bourbon
102361 + 102362
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne

Bewertung dieser Flasche

1
Beschreibungen 1

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von davorel:

15.05.2020
Aroma: Fruchtig-süß. Süßkirsche, Pflaume, Apfelkompott. Vanille, Toffee, Spuren von Heidekraut. Junge Wallnuss.

Geschmack: Helle Früchte mit süßer Vanille. Die 46 % schieben gut an. Das Holz zeigt sich, pfeffrige Schärfe breitet sich aus.

Abgang: Mundwässernde Süße mit belebender Schärfe. Tannine bleiben. Mittellang bis lang.

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
15.05.2020
Aroma: Fruchtig-süß. Süßkirsche, Pflaume, Apfelkompott. Vanille, Toffee, Spuren von Heidekraut. Junge Wallnuss.

Geschmack: Helle Früchte mit süßer Vanille. Die 46 % schieben gut an. Das Holz zeigt sich, pfeffrige Schärfe breitet sich aus.

Abgang: Mundwässernde Süße mit belebender Schärfe. Tannine bleiben. Mittellang bis lang.