Auchentoshan 12 Jahre

Aroma: Creme Brulee, getragen von sanften Zitrusfrüchten die die Nase umschmeicheln.

Geschmack: Süß mit einem Hauch von Mandarinen und Zitrusfrüchten.

Abgang: Leicht trocken mit einem Hauch Nuss.

Aroma: Creme Brulee, getragen von sanften Zitrusfrüchten die die Nase umschmeicheln.

Geschmack: Süß mit einem Hauch von Mandarinen und Zitrusfrüchten.

Abgang: Leicht trocken mit einem Hauch Nuss.

Details zur Flasche Ändern
8360
Auchentoshan
Schottland, Lowlands
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.05 l
Bourbon
Sherry
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 25 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Zitrus:
Früchte:
Nüsse:
Orange:
Kräuter:
Eiche:
Honig:
Vanille:
Zitrone:
Sherry:
Gewürze:
Heide:
Karamell:
Limette:
Malz:
Zitronenschale:
Gras:
Grüner Apfel:
Kirsche:
Mandeln:
Birne:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Kuchen:
Minze:
Pfirsich:
Rosine:
Schokolade:
Walnuss:
Zimt:
Geschmack
Süße:
Zitrus:
Gewürze:
Eiche:
Orange:
Früchte:
Nüsse:
Öl:
Dunkle Schokolade:
Grapefruit:
Sherry:
Vanille:
Herb:
Malz:
Pfeffer:
Rauch:
Kräuter:
Gerste:
Gras:
Heide:
Karamell:
Rosine:
Tropische Früchte:
Zitrone:
Abgang
Süße:
Nüsse:
Gewürze:
Eiche:
Malz:
Rauch:
Herb:
Alkohol:
Früchte:
Haselnüsse:
Orange:
Zitrus:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Grapefruit:
Ingwer:
Kaffee:
Karamell:
Leder:
Mandeln:
Öl:
Pfeffer:
Vanille:
Zimt:
Kräuter:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

42
Beschreibungen 25

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
21.10.2018
19.07.2020
Frisch entkorkt L0042SB32050320 im Rahmen eines 10/12yo-Tasting. Deutlich schwächer als Tamdhu, Strathisla und Glenrothes 10yo, allerdings auch im Preis der Günstigste dieser Vierergruppe.
Etwas zu holzig-würzig, hoffe auf positive Entwicklung der sich leerenden Flasche

Bewertung von Artikel "Auchentoshan 12J Delicate and Layered - 40% - 0.7l"

19.10.2020
L0042SB32050320, entkorkt vor 92 Tagen. Die anfangs etwas zu deutlichen eichig-würzigen Noten haben sich ganz gut eingebaut. Jetzt wirklich smooth, rund, cremig weich. Viel Bourboneinfluss, wenig Sherrycask. Insgesamt etwas langweilig, aber preiswerter Sommerwhisky, easy drinkable
Mehr als knappe 3 Sterne ist er mir nicht wert

Aroma: SüßeVanilleGrasZitrus (wenig)FrüchteEiche

Geschmack: SüßeVanilleGrasZitrus (wenig)FrüchteEiche Später PfefferNüsse (diskret)


Abgang: kurz, würzig-cremig, ansonsten nicht besonders eindrucksvoll

Kommentar: leicht, preiswert, aber für mich keine Wiederholung wert

Bewertung von Artikel "Auchentoshan 12J Delicate and Layered - 40% - 0.7l"

24.08.2019
Aroma: SüßeEicheFrüchteKräuter

Geschmack: sehr leicht, fast wässrig, SüßeEicheFrüchteKräuterGewürze

Abgang: EicheGewürze

Kommentar: solide, aber mir etwas zu leicht
01.03.2017
Aroma: Schön fruchtig, süßer Sirup, leicht, entfernte Frische mit Kräutern und Heidekraut

Geschmack: Süße und leichte Frucht, Mandarine, etwas Würze

Mit Wasser: Fruchtiger, leichter, weniger süß, trockener
27.03.2018
Aroma: Apfelsaft, Zitrusaromen, Honig, Karamell. Nagellack, etwas parfümiert. Leichte Nuss, gemeinsame Note aus [grasig, Gurke, floral], Holz, Dill.

Geschmack: fast genau wie im Geruch, nur etwas dunkler und schwerer. Weich mit leichtem Prickeln.

Abgang: wärmend, sehr dezente Würzigkeit, etwas Frucht.

Kommentar: 3,75 von 5 Punkten
27.04.2018
04.09.2020

Bewertung von Artikel "Auchentoshan 12J Delicate and Layered - 40% - 0.7l"

06.03.2016
Aroma: Zitrus, frisch (minzig), panna cotta, hauch sherry, eiche

Geschmack: Malz, Sherry, Fruchtige Zitrone, kakao

Abgang: Trocken werdend, wärmend, Eiche, Ingwer im späten Abgang,

Kommentar: Schöner milder Einsteigerwhisky, der nicht zu komplex ist
27.01.2015