Auchentoshan Heartwood

Der Auchentoshan Heartwood spiegelt die perfekte Balance zwischen kräftigen Whiskys aus Oloroso-Sherryfässern und Nussaromen aus der Bourbonfassreifung wieder.

Der Auchentoshan Heartwood spiegelt die perfekte Balance zwischen kräftigen Whiskys aus Oloroso-Sherryfässern und Nussaromen aus der Bourbonfassreifung wieder.

Details zur Flasche Ändern
4659
Auchentoshan
Schottland, Lowlands
Single Malt Whisky
43%
1 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry - Oloroso
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 22 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Früchte:
Kaffee:
Herb:
Getrocknete Früchte:
Rosine:
Eiche:
Süße:
Pfirsich:
Pflaume:
Schokolade:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Malz:
Eiche:
Sherry:
Gewürze:
Mandeln:
Nüsse:
Rauch:
Chili:
Alkohol:
Gerste:
Gras:
Karamell:
Schokolade:
Vanille:
Kräuter:
Abgang
Früchte:
Gewürze:
Alkohol:
Nüsse:
Rauch:
Sherry:
Chili:
Kaffee:
Öl:
Herb:
Eiche:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

49
Beschreibungen 22

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Frischer Cappuccino.

Geschmack: Zu Beginn leichte Süße. Kräftige Fruchtaromen zum Schluss.

Abgang: Dunkel, trocken und sehr fruchtig.
19.06.2015
Aroma: voll; deutliche Bourbon-Note, leichte Sherry-Note, dunkles Trockenobst, Eiche

Geschmack: Eiche, fruchtig, leichtes Sherryaroma, trocken werdend mit leichter Bitterkeit

Abgang: recht unspektakulär, nachdem die Bitterkeit weg ist bleibt eine zarte Fruchtnote zurück

Kommentar: in der Nase ist er viel interessanter als er dann im Endeffekt schmeckt, insgesamt aber ein lecker fruchtig voller Whisky; 3,5 Sterne
10.11.2015
05.09.2014
Aroma: Sherry, Trockenfrüchte, Schwarzbrot

Geschmack: erst trocken, dann immer süßer werdend, leichte alkoholische Schärfe

Abgang: recht kurz, zweiter Schluck etwas bitter
17.12.2014
Aroma: Sherry, Trockenfrüchte, Schwarzbrot

Geschmack: erst trocken, dann immer süßer werdend, leichte alkoholische Schärfe

Abgang: recht kurz, zweiter Schluck etwas bitter
03.05.2015
23.07.2017
Aroma: Bourbon und Sherry, Eiche, Trockenpflaumen.
Geschmack: Eiche, Malz und etwas Sherry. Bittermandel.
Abgang: Mittellang. dunkle Früchte. Eiche.
Kommentar: Ein guter, ausgewogener Whisky, lecker.
21.01.2018
Kommentar: fruchtig, malzig, leichter Kaffeegeschmack, gut zu trinken in der kalten Jahreszeit
27.03.2015
Aroma:

Geschmack: so herrlich intensiv: dunkle Frucht

Abgang: mittellang

Kommentar: immer wieder !
Aroma: Deutliche Bourbonnoten. Saure Malzigkeit und leicht sprittig

Geschmack: Zunächst süß, dann einiges an Malz und amerikanischer Weißeiche

Abgang: Sanfte Bitterkeit, nicht besonders lag

Kommentar: