Auchentoshan Three Wood

Das ist der neue kräftige Three Wood von Auchentoshan. Nach etwa 10 Jahren Reifung in Ex-Bourbonfässern erfolgt eine Nachreifung für 2 Jahre im Oloroso Sherryfass bevor es für 6 weitere Monate zur Schlussreifung in ein süßes Pedro Ximenez Sherryfass geht.

Das ist der neue kräftige Three Wood von Auchentoshan. Nach etwa 10 Jahren Reifung in Ex-Bourbonfässern erfolgt eine Nachreifung für 2 Jahre im Oloroso Sherryfass bevor es für 6 weitere Monate zur Schlussreifung in ein süßes Pedro Ximenez Sherryfass geht.

Details zur Flasche Ändern
533
Auchentoshan
Schottland, Lowlands
Single Malt Whisky
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Bourbon
Sherry - Oloroso, Sherry - Oloroso
Sherry - Pedro Ximenez, Sherry - Pedro Ximenez
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 176 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Früchte:
Süße:
Rosine:
Eiche:
Gewürze:
Zitrus:
Zimt:
Orange:
Getrocknete Früchte:
Pflaume:
Vanille:
Nüsse:
Herb:
Karamell:
Schokolade:
Beeren:
Dattel:
Malz:
Leder:
Rauch:
Apfel:
Feige:
Pfeffer:
Pfirsich:
Tabak:
Trauben:
Zitrone:
Kräuter:
Brombeere:
Chili:
Haselnüsse:
Honig:
Kaffee:
Kirsche:
Kuchen:
Walnuss:
Zitronenschale:
Mandeln:
Muskat:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Heide:
Lagerfeuer:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Sherry:
Nüsse:
Eiche:
Zimt:
Haselnüsse:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Zitrus:
Öl:
Karamell:
Rosine:
Vanille:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Orange:
Rauch:
Malz:
Honig:
Pfeffer:
Pflaume:
Kräuter:
Alkohol:
Beeren:
Zitrone:
Heide:
Chili:
Kirsche:
Mandeln:
Grüner Apfel:
Ananas:
Dattel:
Feige:
Floral:
Gras:
Kaffee:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Seetang:
Trauben:
Maritime Noten:
Abgang
Früchte:
Süße:
Eiche:
Sherry:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Schokolade:
Rauch:
Herb:
Öl:
Dunkle Schokolade:
Zimt:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Alkohol:
Kaffee:
Rosine:
Kräuter:
Zitrus:
Heide:
Mandeln:
Vanille:
Apfel:
Beeren:
Brombeere:
Grapefruit:
Gras:
Nelke:
Orange:
Pflaume:
Trauben:
Honig:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

424
Beschreibungen 176

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von HeBa64:

HeBa64
27.10.2015

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
05.09.2014
Aroma: Sherry, fruchtig, Trockenfrüchte

Geschmack: Sherry, Rohrzucker, Trockenfrüchte

Abgang: lang und kräftig nach Rumrosinen
17.12.2014
Aroma: Sherry, fruchtig, Trockenfrüchte

Geschmack: Sherry, Rohrzucker, Trockenfrüchte

Abgang: lang und kräftig nach Rumrosinen

31.10.2010
18.09.2017
Aroma: Beeren und Trockenfrüchte, Orangenschale, Karamell
Geschmack: Nüsse, Zimt, Toffee, Eiche. Deutlicher Einfluss des Sherryfasses.
Abgang: Lang anhaltend, langsam trockener werdend. Es kommt sowas wie Weihrauch rüber
Kommentar: Ein köstlicher, milder und doch gehaltvoller Whisky
02.07.2011
Aroma: Süß, Orangen, Rosinen, dunkle Früchte, vielleicht etwas Schokolade/Zimt, Eichenholz, sehr angenehm.

Geschmack: Sehr süß (Sirup), dunkle Früchte, Eiche, leichte Würzigkeit, toll!

Abgang: Fruchtig süß, etwas Eiche (nicht bitter), vielleicht etwas Schokolade (Vollmilch), sehr sehr langer Abgang.

Kommentar: Ein toller Single Malt, sehr zu empfehlen! 4-5 Sterne.
02.07.2011
Aroma: Süß, Orangen, Rosinen, dunkle Früchte, vielleicht etwas Schokolade/Zimt, Eichenholz, sehr angenehm.

Geschmack: Sehr süß (Sirup), dunkle Früchte, Eiche, ein Hauch von Haselnuss, leichte Würzigkeit, toll!

Abgang: Fruchtig süß, etwas Eiche (nicht bitter), vielleicht etwas Schokolade (Vollmilch), brauner Zucker, sehr sehr langer Abgang.

Kommentar: Ein toller Single Malt, sehr zu empfehlen! 4-5 Sterne.
EnjoyLife89
17.01.2019
Aroma:
Sofort kräftig, intensiv fruchtig, im Hintergrund leichter Zimt, Citrus (Orange), süße Melasse, etwas Eiche, Malz und Nuss ziemlich nahe beieinander

Geschmack:
Sherry ist sehr präsent. Sehr würzig, weicht später einer süßen Milde, Eiche leicht, recht trocken, Nuss ist deutlich spürbar. Er ist cremig und hat einen leichten Touch Zimt

Abgang:
Mittellang bis lang. Trocken werdend, es tritt keine Bitterkeit auf, sherry bleibt durchgehend, Malz und Eiche bleiben etwas länger im Mund.

Kommentar:
Wenn er leer ist werde ich ihn wieder kaufen. Der geht immer wieder und auch für Gäste sehe gut geeignet (die keine Whisky Trinker sind)
Gut um Bekannte an das Thema heran zu führen.
Eher 3.5 als 3 Sterne
RS
04.03.2014
Aroma: Sherry, Fruchtcocktail, Vanillepudding

Geschmack: Sherry, Würzig mit vielen dunkle Früchte, viel süße, Zimt

Abgang: Lang, Würzig, Fruchtig

Kommentar: Hat meinen Geschmack getroffen
19.03.2011
Aroma: Sherry und Port, dunkle Beerenfrüchte, leichte Süße

Geschmack: etwas holzige Würze, leichte Süße etwas karamellig, Sherry und Port

Abgang: mittellang, leicht trocken,

Kommentar: angenehmer sherrylastiger Malt. Verträgt etwas Wasser, dadurch etwas mehr Portaroma
ChristianG
26.09.2020
Kommentar: Deutlich besser als der 12-jährige, finde ich. er hat eine deutliche Süße von den Sherryfässern und interessante Fassnoten. Dazu kommt die Auchentoshan-typische Milde. Der American Oak war einer meiner ersten Whiskys, die ich kennengelernt und diese honigartige Milde erlebt habe. Der Tree Wood, fassmäßig eine deutliche Steigerung zum American Oak, ist jetzt mein Liebling in der Einsteiger-Range der Destillerie. Das PLV ist gerade noch so ok für einen NAS Whisky.