Auchentoshan Three Wood

Das ist der neue kräftige Three Wood von Auchentoshan. Nach etwa 10 Jahren Reifung in Ex-Bourbonfässern erfolgt eine Nachreifung für 2 Jahre im Oloroso Sherryfass bevor es für 6 weitere Monate zur Schlussreifung in ein süßes Pedro Ximenez Sherryfass geht.

Das ist der neue kräftige Three Wood von Auchentoshan. Nach etwa 10 Jahren Reifung in Ex-Bourbonfässern erfolgt eine Nachreifung für 2 Jahre im Oloroso Sherryfass bevor es für 6 weitere Monate zur Schlussreifung in ein süßes Pedro Ximenez Sherryfass geht.

Details zur Flasche Ändern
533
Auchentoshan
Schottland, Lowlands
Single Malt Whisky
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Bourbon
Sherry - Oloroso, Sherry - Oloroso
Sherry - Pedro Ximenez, Sherry - Pedro Ximenez
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 176 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Früchte:
Süße:
Rosine:
Eiche:
Gewürze:
Zitrus:
Zimt:
Orange:
Getrocknete Früchte:
Pflaume:
Vanille:
Nüsse:
Herb:
Karamell:
Schokolade:
Beeren:
Dattel:
Malz:
Leder:
Rauch:
Apfel:
Feige:
Pfeffer:
Pfirsich:
Tabak:
Trauben:
Zitrone:
Kräuter:
Brombeere:
Chili:
Haselnüsse:
Honig:
Kaffee:
Kirsche:
Kuchen:
Walnuss:
Zitronenschale:
Mandeln:
Muskat:
Alkohol:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Heide:
Lagerfeuer:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Sherry:
Nüsse:
Eiche:
Zimt:
Haselnüsse:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Zitrus:
Öl:
Karamell:
Rosine:
Vanille:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Orange:
Rauch:
Malz:
Honig:
Pfeffer:
Pflaume:
Kräuter:
Alkohol:
Beeren:
Zitrone:
Heide:
Chili:
Kirsche:
Mandeln:
Grüner Apfel:
Ananas:
Dattel:
Feige:
Floral:
Gras:
Kaffee:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Seetang:
Trauben:
Maritime Noten:
Abgang
Früchte:
Süße:
Eiche:
Sherry:
Gewürze:
Malz:
Nüsse:
Schokolade:
Rauch:
Herb:
Öl:
Dunkle Schokolade:
Zimt:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Alkohol:
Kaffee:
Rosine:
Kräuter:
Zitrus:
Heide:
Mandeln:
Vanille:
Apfel:
Beeren:
Brombeere:
Grapefruit:
Gras:
Nelke:
Orange:
Pflaume:
Trauben:
Honig:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

424
Beschreibungen 176

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von HeBa64:

HeBa64
27.10.2015

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
ChristianG
18.07.2021
Kommentar: Korrektur meiner Bewertung auf 3,5 Punkte nach erneuter Verkostung.
20.12.2017
Aroma: Zimt, Gewürznelke, Trockenbeeren, florale Noten

Geschmack: würzig, leicht süß zugleich aber auch herb, Holz, relativ trocken, etwas nussig

Abgang: lang und trocken werdend

Kommentar: In der Nase und auf der Zunge sehr außergewöhnlich. Wer das spezielle sucht, wird hier fündig
16.02.2018
Aroma: fruchtig mit Orangen, Rosinen

Geschmack: fruchtig süß

Abgang: mittellang bis lang

Kommentar: einer meiner Lieblinge zurzeit.
Gripf
08.09.2018
Aroma: Getrocknete FrüchteEicheZitrusSherry

Geschmack: PfefferZitrusAnanas

Abgang: EicheGewürzeNelkeZitrus

Kommentar: Fine
23.12.2020
Aroma: Exakt die Aromen wie in der Herstellerbeschreibung. Dunkle Früchte, brauner Zucker, Orangen und Rosinen. Alles begleitet von einem leichten Ziehen in der Nase.

Geschmack: Würze mit ein Geschmack von leicht angebrannte (getoastet) Nüssen, getrockneten Früchten und leichter Alkoholschärfe

Abgang: Kurz, wärmend und trocken werdend. Leichte Tannine.

Kommentar:
BeerenBeerenBrombeereSüßeOrangeRosineAlkoholNüsseGetrocknete FrüchteSherry

Der Auchentoshan Three Wood ist ein Wechselspiel zwischen einer runden Süße und Trockenfrüchte mit der würzigen Eiche und leichter Alkoholschärfe. Die Milde welche einem 3-fach destillierten Single Malt nachgesagt wird, trifft hier meiner Meinung nach nicht ganz zu. Ich würde es eher als eine Reinheit bezeichnen. In Summe kann er mich nicht überzeugen.
08.11.2013
Aroma: ein deutlich kräftig süßes Aroma ergänzt um ein Note von dunklen Früchten; im Hintergrund bei längerem nosing kann man noch ein Nußaroma erkennen

Geschmack: süß, sehr süß, Sherry, Karamel, Sirup fast schon eine Tendenz zu einem süßen Likör

Abgang: kräftig und lang, die Süße schwingt lange nach

Kommentar: man sollte ihn probiert haben. Ein mehrmalige langes nosing ist zu empfehlen; mir ist er im Endeffekt zu süß, aus diesem Grund auch nur 4 Sterne
Aroma: fruchtig, süß

Geschmack: Eiche, fruchtig, süß

Abgang: flach, bleibt im Mund

Kommentar: Hoppetosse :-), hatte das Problem, der 7.te zu sein,
09.08.2012
Kommentar:
leichter rauch im abgang
15.02.2014
Aroma: Fruchtig, süßer Sherry und Malz mit hintergründigen Eichearoma.

Geschmack: Süßer Sherry mit Würze.

Abgang: Lang und süß mit leichter Würze am Gaumen, zum Schluß leichte Trockenheit.

Kommentar: Sehr Guter Single Malt Scotch Whisky ohne Altersangabe.
26.08.2011