Balblair - 1999 Vintage

Der 99er Jahrgang von Balblair wurde in amerikanischer und spanischer Eiche gereift.

Der 99er Jahrgang von Balblair wurde in amerikanischer und spanischer Eiche gereift.

Details zur Flasche Ändern
9266
Balblair
Schottland, Highlands
Single Malt Whisky
1999
2014
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 5 Beschreibungen
i
Aroma
Gewürze:
Honig:
Süße:
Vanille:
Apfel:
Früchte:
Grüner Apfel:
Leder:
Herb:
Geschmack
Gewürze:
Leder:
Süße:
Vanille:
Herb:
Honig:
Nüsse:
Öl:
Chili:
Früchte:
Malz:
Abgang
Zitrus:
Öl:
Süße:
Nüsse:
Honig:
Limette:

Bewertung dieser Flasche

7
Beschreibungen 5

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von maltaholic:

20.09.2015
Großartige Sherrynase, sehr aromatisch, läd geradezu ein, mit dem Probieren zu warten. Vanille kommt hinzu, fruchtig-süß.
Weich läuft er auf die Zunge, sehr schön, der Sherrygeschmack intensiviert sich.
Herrlich!

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Noten von Honig, grünen Äpfeln und fruchtigem Weihnachtskuchen. Anklänge von Gewürzen, Zitrusnoten und Vanille.

Geschmack: Voll, süß und würzig mit Honig, Vanille und Leder.

Abgang: Lang, mild und wärmend.
20.09.2015
Großartige Sherrynase, sehr aromatisch, läd geradezu ein, mit dem Probieren zu warten. Vanille kommt hinzu, fruchtig-süß.
Weich läuft er auf die Zunge, sehr schön, der Sherrygeschmack intensiviert sich.
Herrlich!
24.02.2021
Aroma: Richtig süßer Honig, der sofort von einer weihnachtlichen „Geruchssinfonie“ begleitet wird. Etwas Zitrus, frische Gartenfrüchte wie grüner Apfel und feine Gewürze, die nach einer gewissen Zeit in Leder übergehen. (22)
Geschmack: Weich und cremig. Kein bisschen Schärfe auf der Zunge. Nach hinten weg etwas eichig und ledrig. Die schöne Würze aus der Nase vermisse ich hier. Erinnert fast an einen Likör mit nussiger Begleitung. Die Sherryfässer legen sich dezent drumherum. Mirabellen und Akazienhonig beim zweiten Schluck – sehr angenehm. (23)
Abgang: Mittellang und weich ausschwingend. Hier erscheint dann wieder eine Limette und auch der Honig bleibt am Gaumen „kleben“. Mild und wärmend nachklingend. (21)
Kommentar: Warum wundere ich mich, dass nicht mehr viel in der Flasche ist? Dieser Balblair gehört in mein Beuteschema und ich kann absolut keine Fehlnoten entdecken. Alkoholstärke-Fanatiker kommen hier definitiv nicht auf ihre Kosten. Er ist gefällig, süffig und mild. Ein wirklich sehr gutes Tröpfchen. (22)
(88/100)
08.08.2016
Kommentar: sehr süffig, süß und ausgewogen
Andreas
23.10.2015
hepatica
03.01.2016

Comment: This is the best single malt I have tasted so far ! Very nice smooth, soft and pleasant !
I rate it 4.8 and I bow to Balblair