Balvenie 16 Jahre Triple Cask

The Balvenie die Triple Cask range, bestehend aus 12yo, 16yo and 25yo Abfüllungen, für den Flughafenhandel auf den Markt gebracht.

The Balvenie die Triple Cask range, bestehend aus 12yo, 16yo and 25yo Abfüllungen, für den Flughafenhandel auf den Markt gebracht.

Details zur Flasche Ändern
6020
Balvenie
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
16 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry - Oloroso, Bourbon
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 36 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Vanille:
Früchte:
Karamell:
Honig:
Sherry:
Gewürze:
Kräuter:
Apfel:
Malz:
Eiche:
Zitrus:
Orange:
Rauch:
Nüsse:
Floral:
Grüner Apfel:
Heide:
Mandeln:
Geschmack
Süße:
Vanille:
Früchte:
Karamell:
Eiche:
Gewürze:
Sherry:
Honig:
Malz:
Nüsse:
Zitrus:
Öl:
Orange:
Pfirsich:
Pflaume:
Schokolade:
Trauben:
Kräuter:
Chili:
Floral:
Gerste:
Abgang
Süße:
Karamell:
Gewürze:
Vanille:
Früchte:
Malz:
Herb:
Nüsse:
Sherry:
Eiche:
Kaffee:
Öl:
Kräuter:
Alkohol:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Floral:
Heide:
Orange:
Rauch:
Schokolade:
Tabak:
Trauben:
Zitrus:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

98
Beschreibungen 36

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von mprefect:

19.02.2014

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
05.05.2014
albsurfer
21.09.2016
Aroma: sehr dezent, leicht fruchtig, etwas honigsüß. Viel weniger als ich bei 16 Jahren und drei verschiendenen Fäßern erwartet habe.

Geschmack: zart süß, wenig Eiche, mild, malzig.

Abgang: kurz - mittellang.

Kommentar: für den aufgerufenen Preis und das Alter ist dieser Whisky für mich eine Enttäuschung.
05.12.2016
08.12.2016
FelixFelix
05.11.2019
Aroma: VanilleKaramellSüßeApfel

Geschmack: VanilleSüßeFrüchte

Abgang: VanilleSüßeSherryHerbEiche

Kommentar:
Das Aroma sehr voll und reich, der Alkohol weicht sehr schnell einer süßen Vanillenote. Karamell ist klar identifizierbar, wenn auch nicht mit jeder Nase. Interessanterweise ist das Karamell leeren Glas sehr dominant. Im vollen Glas "konkurriert" es mit der auch vorhandenen Frucht, die ich unter Vorbehalt als Apfel identifizieren würde.

Beim Geschmack tue ich mich schwer. Es lassen sich die unterschiedlichsten Noten herausschmecken, jeder Schluck bringt etwas anderes zu Tage. Immer vorhanden ist süße Vanille. Karamell flacht gegenüber der Präsenz im Aroma ab. Mal mehr, mal weniger Frucht. Sehr komplex, dabei weich.

Abgang erst süß - süffig mit anfangs ordentlich Wumms (Sherry?!), dann zunehmend trocken. Ganz am Ende eine traumhafte zartbittere Note (Eiche?!).
25.01.2014
19.02.2014
Wiggum90
19.06.2015
Aroma: Süss Vanille Sherry rundum gelungen

Geschmack: Scharf;Würzig; Honig

Abgang: Angenehm sanft

Kommentar:
17.12.2014
Michifisch
23.04.2015