Benriach 12 Jahre Arumaticus Fumosus (Dark Rum)

Benriach füllt für diese besondere Serie insgesamt drei stark getorfte 12-jährige Whiskys ab. Jeder von Ihnen erhielt sein Finish in einem besonderen Fass.Der Arumaticus Fumosus wurde im jamaikanischen Rumfass verfeinert.

Benriach füllt für diese besondere Serie insgesamt drei stark getorfte 12-jährige Whiskys ab. Jeder von Ihnen erhielt sein Finish in einem besonderen Fass.Der Arumaticus Fumosus wurde im jamaikanischen Rumfass verfeinert.

Details zur Flasche Ändern
694
Benriach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Rum
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 11 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Kräuter:
Heide:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Vanille:
Chili:
Heu:
Jod:
Malz:
Schinken:
Maritime Noten:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Chili:
Früchte:
Lagerfeuer:
Maritime Noten:
Rosine:
Salz:
Sherry:
Kräuter:
Zitrus:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Grapefruit:
Heide:
Malz:
Abgang
Rauch:
Früchte:
Zitrus:
Maritime Noten:
Eiche:
Grapefruit:
Heide:
Melone:
Salz:
Kräuter:

Bewertung dieser Flasche

31
Beschreibungen 11

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von Tommi82:

20.09.2016

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Torfrauch und Kräuter gefolgt von Heidekraut, intensiven Rumnoten sowie Sultaninen.

Geschmack: Ein Hauch Eukalyptus, dann wieder viel Rauch, Wildblumen und eine Spur Vanille.
13.02.2011
Torf/Rauch, Heidekräuter, Vanille, Rosinen
25.01.2014
09.01.2013
Aroma: Rauch, Heu, dunkle Trockenfrucht

Geschmack: deutlich Rauch, Wildkräuter, Fruchtkuchen

Abgang: mittellang, rauchig

Kommentar: nun ja, da hatte ich etwas mehr erwartet ...
05.01.2014
Aroma: schöne rauchige Torfnase, dann Vanille, salzige Schärfe, leichte Rum- und Marshmallownoten

Geschmack: ölig, mundfüllend, sehr viel Torfrauch, malzig-süß, salzig

Abgang: lang, rauchig-trocken

Kommentar: sehr lecker, von den verschiedenen Finishings des BenRiach aber eindeutig das Unspektakulärste, das Rumfass kommt fast gar nicht zur Geltung
12.11.2012
01.05.2014
Aroma: Ein sehr süßes und rauchiges Aroma mit etwas Malz und Jod. Ein paar dunkle Früchte aus dem Rum Topf kommen auch hervor.

Geschmack: Recht kräftiger Rauch und ein paar bittere Noten. Vanille, Eukalyptus und Gewürze sind auch zu finden. Sehr weich im Geschmack.

Abgang: Lang und rauchig mit Eukalyptus.

Kommentar: Sehr einfach gestrickter Whisky der mich nicht so recht überzeugt hat. Fast schon langweilig.
18.09.2013
01.10.2013
16.11.2013