Benriach 12 Jahre Sherry

Der neue Benriach durfte für 12 lange Jahre in einer Kombination aus Oloroso- und Pedro Ximenez Sherryfässern reifen. Im Gegensatz zu den bisherigen Whiskys der Brennerei (Wood Finish, Peated) wird einem ein völlig neuer Blickwinkel auf die Speyside Destillerie eröffnet!

Der neue Benriach durfte für 12 lange Jahre in einer Kombination aus Oloroso- und Pedro Ximenez Sherryfässern reifen. Im Gegensatz zu den bisherigen Whiskys der Brennerei (Wood Finish, Peated) wird einem ein völlig neuer Blickwinkel auf die Speyside Destillerie eröffnet!

Details zur Flasche Ändern
695
Benriach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
12 Jahre
46%
0.7 l
Originalabfüller
Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 76 Beschreibungen
i
Aroma
Sherry:
Süße:
Gewürze:
Schokolade:
Früchte:
Herb:
Rosine:
Kaffee:
Vanille:
Dunkle Schokolade:
Eiche:
Getrocknete Früchte:
Rauch:
Orange:
Alkohol:
Zitrus:
Birne:
Kräuter:
Karamell:
Honig:
Beeren:
Kuchen:
Feige:
Trauben:
Zimt:
Kirsche:
Pflaume:
Floral:
Apfel:
Malz:
Minze:
Nüsse:
Ingwer:
Geschmack
Sherry:
Süße:
Gewürze:
Früchte:
Herb:
Eiche:
Schokolade:
Vanille:
Kaffee:
Feige:
Rosine:
Dunkle Schokolade:
Nüsse:
Rauch:
Getrocknete Früchte:
Pfeffer:
Öl:
Zitrus:
Alkohol:
Orange:
Kirsche:
Malz:
Muskat:
Grapefruit:
Beeren:
Zimt:
Karamell:
Trauben:
Zitrone:
Abgang
Sherry:
Eiche:
Süße:
Malz:
Herb:
Früchte:
Schokolade:
Kaffee:
Gewürze:
Getrocknete Früchte:
Dunkle Schokolade:
Alkohol:
Nüsse:
Rauch:
Vanille:
Karamell:
Kirsche:
Leder:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

170
Beschreibungen 76

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
11.04.2016
bei einer Blindverkostung im Vergleich zu anderen Sherrycask Single Malts 4 Sterne gegeben
2.bester von 7 Whiskys
22.03.2020
SherrySüßeGewürzeEicheFrüchte
22.04.2015
Aroma: Sherry und Gewürze wechseln sich ab, dunkle Früchte, Ingwer, etwas Schokolade
Geschmack: Sherry, würzige Eiche, Rosine, Nüsse
Abgang: lang, warm, bittere Eiche
Aroma: sehr fruchtige Sherrynoten, Kaffee, dunkle Schokolade, Rosinen, etwas Gewürznelke
Geschmack: kräftiger Sherry gefolgt von Röstkaffee, Feigen, Vanille und Früchten, Orangenmarmelade mit etwas Ingwerschärfe
Abgang: lang und wärmend, leicht trocken werdend, würzige Eiche
Kommentar: ein sehr gelungener sherrylastiger Benriach mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis
08.08.2012
Aroma: deutlich Sherry, Schwarze Johannisbeere, Süße

Geschmack: viel dunkle Frucht, süßer Sherry, spürbare Würze,

Abgang: lang und warm, leicht brennend durch die 46% Alkohol

Kommentar: für Sherryliebhaber ein gelungener Malt. Mir persönlich war er etwas zu sprittig ...
11.01.2016
Aroma: Würzig- süß mit Rosinen, Kaffee, Bitterschokolade, Lebkuchen
und Eiche.

Geschmack: Kräftiger Sherry, schwarzer Pfeffer, dunkle Früchte und Espresso
zusammen mit Zartbitterschokolade und würziger Eiche.

Abgang: Mittellang- Lang, wärmend, trockene Eiche und Schokolade.

Kommentar: Starke Nase und noch stärkerer Geschmack. Überzeugt mit
viel Sherry und intensiver Schokolade. Das Highlight aber ist der Abgang
mit angenehm trockener Bitterkeit.
05.05.2012
Aroma: Intensiver Sherry, süß, kräftig

Geschmack: Fruchtig, kräftig, süß, dabei mid und harmonisch, neben dem Sherry noch Schokolade und Beeren und Rosinen

Abgang: Lang und angenehm

Kommentar: Für Liebhaber von Sherryfass-Whiskys
Aroma:
Sherry und Marzipan, Honig, leicht alkoholisch, mehr auf der würzigen als auf der süßen Seite, später kommt Frucht und Vanille dazu

Geschmack:
antrittstark und prickelnd auf der Zunge, 46 % machen ihn recht stark, dann trocken und fruchtig werdend

Abgang:
viel Bitterschokolade, Trockenheit bleibt lange im Mund, ansonsten mittellang

Kommentar:
schöner Sherry-Malt, fruchtig und würzig, der Alkohol ist nicht so super eingebunden und stört etwas in der Nase 4/5
2. Bewertung
Aroma:
intensiv und aufdringlich, kräftiger Sherry, dunkle Trauben, Nüsse, auch etwas Alkohol

Geschmack:
kräftig, schwere Süße, holzig und stark würzig

Abgang:
sehr wärmend, Gewürze und Eiche, mittellang

Kommentar:
ausgewogener und kräftiger Sherry-Whisky, hat ein paar Fehltöne aber insgesamt überzeugend 4/5