Benriach 16 Jahre

Das Aroma besticht mit Honig, Vanille und floralen Fruchtaromen. Darüber befindet sich ausbalancierte Eiche. Der Geschmack zeigt erneut reichen Honig und Vanille in denen sich zarte Gewürze und Karamell abbilden.

Das Aroma besticht mit Honig, Vanille und floralen Fruchtaromen. Darüber befindet sich ausbalancierte Eiche. Der Geschmack zeigt erneut reichen Honig und Vanille in denen sich zarte Gewürze und Karamell abbilden.

Details zur Flasche Ändern
696
Benriach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
16 Jahre
12.10.2006
43%
0.7 l
Originalabfüller
Oak Casks
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 17 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Honig:
Vanille:
Früchte:
Kräuter:
Heide:
Gras:
Zitrus:
Nüsse:
Malz:
Rauch:
Trauben:
Zimt:
Karamell:
Kirsche:
Orange:
Ananas:
Anis:
Birne:
Floral:
Gewürze:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Vanille:
Honig:
Früchte:
Eiche:
Karamell:
Pfeffer:
Nüsse:
Rauch:
Nelke:
Chili:
Malz:
Salz:
Sherry:
Trauben:
Zitrone:
Zitrus:
Maritime Noten:
Banane:
Öl:
Birne:
Abgang
Gewürze:
Malz:
Chili:
Eiche:
Früchte:
Nüsse:
Öl:
Salz:
Süße:
Maritime Noten:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

77
Beschreibungen 17

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
31.12.2015
Goldbraune Farbe, sehr appetitlich.
Da gibt es einiges zu riechen: Birne, Vanille, Nelke, Kompott, Trauben, Sherry.

Kräftiger Antritt, mir wird ganz warm ums Herz. Die Vanille tritt noch deutlicher hervor, verleiht dem Whisky eine süßlich-würzige Note, passend zur Jahreszeit...
05.08.2013
Aroma: Erfrischendes Aroma von Wiese, Vanille und süßem Honig. Gefolgt von grünen Äpfeln und Birnen.

Geschmack: Zu erst sehr süß, und dann kräftig und sehr scharf. Vanille und ganz leichte Eichen Noten. Viel fülle und kraft.

Abgang: Recht lang würzig und scharf.

Kommentar: Für denn Preis ein super Malt.
10.09.2013
27.01.2015
Gerdi
10.11.2018
Aroma: Holznoten, honig und vanille

Geschmack: mild, süss, leicht pfeffrig

Abgang: mittellang, wärmend

Kommentar: für einen guten preis ein leckeres tröpfchen
04.05.2016
21.02.2017
20.10.2019
22.05.2016
11.12.2014