Benromach 10 Jahre

Die Brennerei Benromach wurde vom unabhängigen Abfüller Gordon & MacPhail erworben und wieder in Betrieb genommen. Der neue 10-Jährige wurde anlässlich des 10. Geburtstages der Brennerei aufgelegt. Zur Herstellung wird im Gegensatz zu den meisten Speyside Brennereien ganz leicht rauchiges Malz verwendet. Bei den Fässern werden 80% im Bourbonfass gelagerte Whiskys und 20% im Sherryfass gelagerte Fässer verwendet.

Die Brennerei Benromach wurde vom unabhängigen Abfüller Gordon & MacPhail erworben und wieder in Betrieb genommen. Der neue 10-Jährige wurde anlässlich des 10. Geburtstages der Brennerei aufgelegt. Zur Herstellung wird im Gegensatz zu den meisten Speyside Brennereien ganz leicht rauchiges Malz verwendet. Bei den Fässern werden 80% im Bourbonfass gelagerte Whiskys und 20% im Sherryfass gelagerte Fässer verwendet.

Details zur Flasche Ändern
9492
Benromach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
10 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Farbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 44 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Sherry:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Nüsse:
Vanille:
Mandeln:
Kräuter:
Eiche:
Heide:
Zitrus:
Apfel:
Malz:
Karamell:
Kuchen:
Rosine:
Birne:
Lagerfeuer:
Pflaume:
Zitrone:
Honig:
Orange:
Ananas:
Getrocknete Früchte:
Grüner Apfel:
Haselnüsse:
Pfirsich:
Schokolade:
Zimt:
Geschmack
Rauch:
Sherry:
Gewürze:
Früchte:
Süße:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Malz:
Herb:
Apfel:
Lagerfeuer:
Zitrus:
Pfeffer:
Rosine:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Tabak:
Trauben:
Vanille:
Brombeere:
Dunkle Schokolade:
Grüner Apfel:
Honig:
Ingwer:
Karamell:
Kuchen:
Nelke:
Orange:
Schokolade:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Malz:
Früchte:
Herb:
Sherry:
Nüsse:
Pfeffer:
Apfel:
Dunkle Schokolade:
Kirsche:
Schokolade:
Tabak:
Vanille:
Zitrus:
Beeren:
Birne:
Honig:
Lagerfeuer:
Mandeln:
Minze:
Walnuss:
Kräuter:
Alkohol:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

86
Beschreibungen 44

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
02.01.2016
14.04.2019
20.12.2014
Aroma:
schöne Kombination aus Rauch & Früchten, interessante Holznote (denkmal Zedern), Vanille, etwas Kräuter & Menthol, manchmal feine Lakritznoten
Geschmack:
mittlerer Antritt, Rauch setzt sich gegenüber der Frucht durch, geht dann über in trockene Sherry-Eiche, aber bleibt dabei mild, trocken und rund
Abgang:
mittellanger Abgang, eher trocken, etwas Rauch bleibt zurück
Kommentar:
schöner Standard-Malt, allerdings weniger was für Rauchfreaks, wär nen schönen Allrounder sucht ist hier richtig, Empfehlung!
07.11.2015
Aroma: zarter Rauch, Holz, leichte Süsse und hellere Frucht, Apfel.. danach Würzig.

Geschmack: kräftig, süsser als in der Nase, nochmal der zarte Rauch und der helle Apfel. Würzig—nussig

Abgang: mittellang, trockener werdend

Kommentar: lecker und gutes PLV

Punkte: 84/100
07.11.2015
07.11.2015
23.10.2015
15.01.2016
16.04.2015
02.12.2018
Aroma: RauchGewürzeSherry

Geschmack: RauchGewürzeÖl

Abgang: lang RauchGewürze

Kommentar: 77/100 genial ausbalanciert cherry Früchte und angenehmer Rauch