Benromach 15 Jahre

Details zur Flasche Ändern
11643
Benromach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
15 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon, Sherry
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 29 Beschreibungen
i
Aroma
Süße:
Sherry:
Vanille:
Gewürze:
Rauch:
Kräuter:
Floral:
Früchte:
Ingwer:
Zitrus:
Eiche:
Orange:
Karamell:
Lagerfeuer:
Nüsse:
Pflaume:
Leder:
Mandeln:
Herb:
Schokolade:
Salz:
Alkohol:
Apfel:
Beeren:
Grapefruit:
Heu:
Honig:
Kiwi:
Minze:
Muskat:
Öl:
Pfeffer:
Tabak:
Maritime Noten:
Geschmack
Früchte:
Rauch:
Gewürze:
Eiche:
Sherry:
Süße:
Kiwi:
Zitrus:
Herb:
Apfel:
Orange:
Ingwer:
Malz:
Pfeffer:
Vanille:
Lagerfeuer:
Pflaume:
Chili:
Dunkle Schokolade:
Heide:
Leder:
Nüsse:
Öl:
Kräuter:
Beeren:
Floral:
Grüner Apfel:
Honig:
Karamell:
Medizinischer Rauch:
Muskat:
Tabak:
Tropische Früchte:
Abgang
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Malz:
Eiche:
Kräuter:
Schokolade:
Herb:
Früchte:
Sherry:
Orange:
Pfeffer:
Zitrus:
Leder:
Minze:
Muskat:
Rosine:
Dunkle Schokolade:
Heide:
Honig:
Karamell:
Lagerfeuer:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

60
Beschreibungen 29

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
26.03.2019
RauchFrüchteSherrySüßeZitrusHonigFloralHeideEicheGewürze
Aroma: Leicht rauchig, fruchtig, etwas Sherry, süß, Citrus, Vanille, Honig, schöne florale Note, Eiche und Würze

RauchGewürzeFrüchteSüßeEiche
Geschmack: Rauchig, würzig, kräftig und voll, fruchtig, süß, Eiche

EicheGewürzeHerb
Abgang: Eiche und Gewürze, leicht bitter

Kommentar: Mit Wasser milder, etwas herber und weniger süß.
02.09.2017
Aroma: Menthol, würzig, Sherry, Orangen, Pflaumen, Karamell, süß, Orangenlikör, Vanille

Geschmack: Ingwer, würzig, Sherry, Orangen, Malz, Karamell, Orangenlikör, Orangenmarmelade, Vollmilchschokolade

Abgang: süß, Malz, Karamell, Orangenlikör, Vollmilchschokolade, Orangenmarmelade, mittellang

Kommentar: Schön ausbalacnierter Whisky mit Würze und Frucht. Ich würde ihm 4,5 Sterne geben. Bei längerem Abgang wäre er mir 5 Sterne wert.
das_kabel
17.01.2018
Aroma: Sherry, säuerlich, Vanille, Orangen, kühlend, Kamille, ganz wenig Rauch im Hintergrund
mit Wasser: Früchtemischung, Pflaume, Leder, Gewürze, Rauch ist fast weg

Geschmack: kräftig, süß würzig, leichter Rauch, leichte Schärfe und angenehme Bitterkeit
mit Wasser: dunkle Früchte, Vanille

Abgang: lang und würzig, etwas Rauch, Eiche und Würzigkeit bleiben,

Kommentar: komplexer Whisky bei dem ich jedes Mal etwas neues finde, ein Tick mehr Rauch würde ihn perfekt machen
Aroma: rauchig, kräftig

Geschmack: rauchig mit Frucht- und Holznoten; komplex und ausgewogen

Abgang: mittellang, angenehm rund

Kommentar:
Gerdi
04.12.2018
Aroma: Sherry, fruchtig

Geschmack: leicht pfeffrig, wärmend, unaufgeregt

Abgang: kurz bis mittel

Kommentar: etwas enttäuschend nach der Ankündigung
11.06.2016
Ich nehme hier nicht die klassische Bewertung vor (Aroma, Geschmack...).

Dieser Malt ist für überhaupt nicht mit anderen vergleichbar. Die Komplexität und Tiefe gibt bei jedem Probieren und Verriechen neue Noten preis.

Exzellenter Malt. Man braucht viel Zeit für ihn. Er ist etwas für besondere Gelegenheiten. Einfach herausragend. 6 Sterne!
13.01.2017
Aroma: Kühlend mit Menthol und einem Hauch Rauch, Sherry, geriebene Orangenschale und leichte Vanille mit Karamell. Gereift und anhaltend kühlend, Eiche und dunkel.

Geschmack: Intensiv, mundausfüllend, so als hätte man in eine Orange gebissen, gefolgt von einem Hauch Süße. Ein leichter und trockener Rauch breitet sich im Hintergrund aus. Schwer und kraftvoll mit altem Sherry. Bourbonfässer - insgesamt sehr aktive Fässer. Sehr aktiv und angenehm bitter, Ingwer, Eichenfass.

Abgang: Lang anhaltend, den Rauchen und Mund füllend mit Menthol sowie intensiver Würzigkeit und dominanten Eichenaromen. Eine leichte Süße verweilt auf der Zunge. Der Rauch ist kaum mehr spürbar. Trockener werdend. Bitterschokolade.

Kommentar: Insgesamt sehr auf der würzigen Seite - kaum auf der fruchtigen. Unheimlich komplex und herausfordernd.
24.06.2018
24.02.2017