Benromach - 2010 Château Cissac

Nach der Reifung in Bourbonfässern wurde der Benromach für weitere 2 Jahre in französischen Château-Fässern aus dem Haut-Médoc nachgereift.Limitierte Flaschenzahl!

Nach der Reifung in Bourbonfässern wurde der Benromach für weitere 2 Jahre in französischen Château-Fässern aus dem Haut-Médoc nachgereift.Limitierte Flaschenzahl!

Details zur Flasche Ändern
25443
Benromach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
2010
2018
45%
0.7 l
Originalabfüller
First Fill Bourbonfässer und Finish in Château Cissac Weinfässern
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 2 Beschreibungen
i
Aroma
Apfel:
Früchte:
Sherry:
Zitrus:
Eiche:
Floral:
Melone:
Orange:
Schokolade:
Süße:
Kräuter:
Beeren:
Rauch:
Rosine:
Zitrone:
Geschmack
Gewürze:
Schokolade:
Süße:
Pfeffer:
Vanille:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Abgang
Rauch:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

1
Beschreibungen 2

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Weinaromen mit Melone, rotem Apfel und Orange. Im Hintergrund floral mit Eiche und dunkler Schokolade.
Geschmack: Leicht pfeffrig und süß mit Vanille, Milchschokolade und Zitrusnoten.
Abgang: Ein Hauch Rauch und Rotwein.
Fasstyp: First Fill Bourbonfässer und Finish in Château Cissac Weinfässern
04.06.2020
Aroma: Frisches Holz, Rote Früchte, Rosinen, dahinter etwas leichter Apfel und Zitrone, ganz leichter Rauch

Geschmack: Erstaunlich "dunkel und voll", dunkle Schokolade, Würze

Abgang: Im Mund lang anhaltend, Trocken,

Kommentar:
Für 8 Jahre sehr komplex und voll.