Benromach - 2009 Triple Distilled

Durch die dreifache Destillation entwickelte der Malt einen besonders weichen Charakter. Die Fassreifung erfolgte in frischen Bourbonfässern. Benromach besitzt nur zwei Brennblasen. Die dritte Destillation findet erneut in der Spirit Still statt.

Durch die dreifache Destillation entwickelte der Malt einen besonders weichen Charakter. Die Fassreifung erfolgte in frischen Bourbonfässern. Benromach besitzt nur zwei Brennblasen. Die dritte Destillation findet erneut in der Spirit Still statt.

Details zur Flasche Ändern
19171
Benromach
Schottland, Speyside
Single Malt Whisky
2009
2017
50%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon First Fill
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Ohne
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 3 Beschreibungen
i
Aroma
Zitrus:
Süße:
Vanille:
Orange:
Rauch:
Alkohol:
Geschmack
Gewürze:
Pfeffer:
Eiche:
Nüsse:
Öl:
Süße:
Vanille:
Abgang
Lagerfeuer:
Rauch:
Schokolade:
Süße:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Eiche:
Gewürze:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

4
Beschreibungen 3

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Holunderblüte, Erdbeere und Orange mit Vanille.

Geschmack: Cremig und leicht pfeffrig mit gerösteter Eiche, Vanille und Zitrus.

Abgang: Ein Hauch Lagerfeuer und dunkle Schokolade.

14.07.2019
22.11.2017
23.03.2018
Aroma: Sehr angenehme Zitronenaromen, verbunden mit kühlendem Alkohol in der Nase. Die schöne gelbe Zitrusfarbe im Auge verrät, was die Nase erleben kann.

Geschmack: Enorme Entfaltung von Zitrus, mit anschließendem Weißen Pfeffer der den Mundraum belegt.

Abgang: Langer Abgang mit Eichennoten und frisch gemahlenem Pfeffer im Mund.

Kommentar: Gleich nach der Lieferung musste ich diesen Whisky probieren, da ich junge Brennereikarackter-lastige Whiskys liebe.
Er erinnert mich an den Imperial von Signatory 46 Vol %, Zitrus, ja fast schon sauer, nur der starke Pfeffer ist dazugekommen.
Nicht zu lang, im richtigen Fass,genug Geruht, und in perfekter Alkoholstärke abgefüllt. Einfach Klasse.
Werner
27.03.2019
Einer meiner Lieblingswhiskys: der erste Schluck weckt die Sinne, das Aroma entfaltet sich mit dem zweiten.