Bowmore 12 Jahre (new cardboard box)

Anfang 2012 änderte Bowmore mal wieder das Flaschen-Design seiner Abfüllungen und stellte von den bisher verwendeten Tuben auf Pappschachteln um. Hier nun der 12jährige in neuem Gewand.

Anfang 2012 änderte Bowmore mal wieder das Flaschen-Design seiner Abfüllungen und stellte von den bisher verwendeten Tuben auf Pappschachteln um. Hier nun der 12jährige in neuem Gewand.

Details zur Flasche Ändern
641
Bowmore
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
12 Jahre
40%
0.7 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 203 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Sherry:
Zitrus:
Früchte:
Honig:
Vanille:
Zitrone:
Maritime Noten:
Kräuter:
Orange:
Eiche:
Seetang:
Gewürze:
Karamell:
Lagerfeuer:
Birne:
Limette:
Herb:
Rosine:
Heide:
Heu:
Apfel:
Grapefruit:
Leder:
Malz:
Alkohol:
Feige:
Schokolade:
Kirsche:
Floral:
Schinken:
Tropische Früchte:
Grüner Apfel:
Jod:
Nüsse:
Banane:
Getrocknete Früchte:
Salz:
Tabak:
Zimt:
Zitronenschale:
Gras:
Kuchen:
Mandeln:
Medizinischer Rauch:
Minze:
Nelke:
Öl:
Pfirsich:
Pflaume:
Dunkle Schokolade:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Sherry:
Gewürze:
Schokolade:
Eiche:
Früchte:
Honig:
Zitrus:
Herb:
Vanille:
Dunkle Schokolade:
Nüsse:
Malz:
Öl:
Maritime Noten:
Zitrone:
Karamell:
Lagerfeuer:
Alkohol:
Medizinischer Rauch:
Seetang:
Orange:
Pfeffer:
Salz:
Schinken:
Chili:
Kräuter:
Kirsche:
Birne:
Getrocknete Früchte:
Heide:
Jod:
Kaffee:
Kuchen:
Limette:
Tabak:
Zimt:
Apfel:
Dattel:
Beeren:
Floral:
Haselnüsse:
Mandeln:
Pfirsich:
Pflaume:
Rosine:
Walnuss:
Abgang
Rauch:
Süße:
Eiche:
Sherry:
Herb:
Gewürze:
Dunkle Schokolade:
Malz:
Schokolade:
Früchte:
Maritime Noten:
Honig:
Nüsse:
Salz:
Zitrus:
Öl:
Vanille:
Schinken:
Kräuter:
Seetang:
Getrocknete Früchte:
Lagerfeuer:
Pfeffer:
Kaffee:
Zimt:
Zitrone:
Alkohol:
Heide:
Heu:
Karamell:
Kirsche:
Medizinischer Rauch:
Apfel:
Birne:
Feige:
Grapefruit:
Jod:
Kuchen:
Leder:
Mandeln:
Muskat:
Nelke:
Orange:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

491
Beschreibungen 203

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von Jogibär64:

12.11.2014

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
13.12.2012
21.09.2014
Kommentar:
Leichter Rauch, leichte Süße. Etwas nichtssagend
04.01.2013
30.12.2013
30.12.2013
05.07.2015
Aroma: Zitrone, Rauch

Geschmack: Zitrus und Rauch, aber für mich steht fest, Rauch ist nichts für mich

Abgang: Eiche und irgendwie medizinisch. Kann ich nicht besser erklären

Kommentar: Für mich ein ganz klares "no go". Ich gebe ihm am nächsten Wochenende noch mal eine Chance
04.08.2015
Kommentar: Mein 2. Tasting gab ein völlig anderes Ergebnis. Der ist richtig gut. Ich habe vorher keinen anderen Whisky getrunken und mir Zeit gelassen. Rauch ist doch was für mich. Mehr dürfte es aber auch nicht sein.
28.05.2017
04.02.2011
Aroma: angenehm rauchig, leichte Süße, ein wenig Vanille

Geschmack: zuerst leicht süß, Sherrygeschmack, dann kommt der Rauch, aber nicht zuviel, schön ausgewogen

Abgang: im Abgang wird es trocken, der Rauch kommt schön nach, bleibt eine ganze Weile

Kommentar: eine sehr angenehme Mischung aus Rauch und Sherry, aber nicht zu allzu viel Süße
sehr lecker
culto79
11.09.2014