Bowmore 15 Jahre Darkest

Käufer achten oft zu sehr auf das Alter eines Malts. Die Güte des Fasses hat aber größeren Einfluss auf den Geschmack, als das Alter. Nur aus den dunkelsten Fässern wird der Darkest kreiert. Rauch und viel Sherry sind in diesem 15 Jahre alten Malt.

Käufer achten oft zu sehr auf das Alter eines Malts. Die Güte des Fasses hat aber größeren Einfluss auf den Geschmack, als das Alter. Nur aus den dunkelsten Fässern wird der Darkest kreiert. Rauch und viel Sherry sind in diesem 15 Jahre alten Malt.

Details zur Flasche Ändern
6814
Bowmore
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
15 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Sherry - Oloroso
Kühlfiltrierung - MitFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 178 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Sherry:
Süße:
Früchte:
Schokolade:
Rosine:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Gewürze:
Pflaume:
Vanille:
Eiche:
Maritime Noten:
Karamell:
Lagerfeuer:
Seetang:
Zitrus:
Orange:
Beeren:
Leder:
Malz:
Apfel:
Dattel:
Honig:
Kaffee:
Nüsse:
Salz:
Trauben:
Zimt:
Kräuter:
Alkohol:
Brombeere:
Floral:
Medizinischer Rauch:
Muskat:
Nelke:
Pfeffer:
Ananas:
Anis:
Banane:
Birne:
Erdbeere:
Feige:
Grapefruit:
Grüner Apfel:
Heu:
Jod:
Kirsche:
Kuchen:
Mandeln:
Tabak:
Tropische Früchte:
Geschmack
Rauch:
Sherry:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Herb:
Eiche:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Karamell:
Nüsse:
Öl:
Rosine:
Malz:
Getrocknete Früchte:
Kaffee:
Nelke:
Maritime Noten:
Vanille:
Beeren:
Brombeere:
Pfeffer:
Zimt:
Alkohol:
Chili:
Pflaume:
Kräuter:
Honig:
Lagerfeuer:
Salz:
Zitrus:
Haselnüsse:
Kirsche:
Leder:
Orange:
Seetang:
Tabak:
Trauben:
Tropische Früchte:
Birne:
Heide:
Ingwer:
Kuchen:
Mandeln:
Minze:
Pfirsich:
Schinken:
Abgang
Rauch:
Süße:
Sherry:
Eiche:
Malz:
Gewürze:
Herb:
Früchte:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Maritime Noten:
Nüsse:
Lagerfeuer:
Öl:
Salz:
Kaffee:
Seetang:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Kirsche:
Alkohol:
Pfeffer:
Kräuter:
Brombeere:
Gerste:
Gras:
Heide:
Honig:
Jod:
Karamell:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Orange:
Pflaume:
Rosine:
Schinken:
Tabak:
Vanille:
Zimt:
Zitrus:
Anis:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

400
Beschreibungen 178

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Dennis
09.08.2017
Aroma: Rauchig und ganz leichte Süße.

Geschmack: Das Finish im Fass kommt direkt beim ersten Schluck durch, anschließend wird er immer süßer (Toffee).

Abgang: Lang und süß, mit leichter Rauchnote

Kommentar: Ein kräftiger Whisky, mit dem gewissen etwas an herber Süße
Wolfgang
29.08.2017
Aroma: die Nase macht neugierig, herrlich zum riechen ,rauch und sherry

Geschmack: das was ich rieche setzt sich im Geschmack fort , schoene dunkle Frucht

Abgang: Schöner Abgang..geht ganz langsam




Kommentar: sehr schön rund, angenehm im Mund,
süffig, angenehm rauchig und sherry!, süß
Benutzer unbekannt
22.10.2017
Adam_Li
16.11.2017
Nosing:
Grüner ApfelAnanasRauchLederAlkoholSherry
Taste:
PfirsichMinzeGewürzeSüßeSchokoladeOrangeSherry
Finish:
long Süße
Comment:
88/100
Benutzer unbekannt
02.12.2017
Nosing: SherryRauchGetrocknete Früchte

Taste: SherryGetrocknete FrüchteRauchSchokolade

Finish: SherryGetrocknete FrüchteRauch

Comment:
SpemSuccessusAlit
07.03.2018
Nosing: SherryRauchTraubenFloralBirneBananeSchokolade

Taste: ZimtNelkeEicheRauch

Finish: long RauchSchinkenZimt

Comment: I'm more appreciative of it after having visited many more peatier/smokier drams. I feel I'm better able to taste more subtle flavours. Can see this being a daily dram if feeling for something with a bit of smoke but still lots of sweetness and spice
Stephan
26.10.2017
Carmelo
20.11.2017
Kommentar:
Hallo Herr Lüning,
vielleicht könnten Sie ein neues Video zu diesem Whisky drehen. Es handelt sich bei den neuen Abfüllungen nicht mehr um den „Darkest”.
Vielen Dank
Tobias
12.12.2017
Guenther
02.01.2018