Bowmore 15 Jahre Mariner

Dieser 15-jährige Single Malt ist bewusst rauchig, intensiv und kräftig gehalten, so wie es früher alle Whiskys auf Islay waren. Der Abgang ist mild und weich.

Dieser 15-jährige Single Malt ist bewusst rauchig, intensiv und kräftig gehalten, so wie es früher alle Whiskys auf Islay waren. Der Abgang ist mild und weich.

Details zur Flasche Ändern
644
Bowmore
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
15 Jahre
43%
1 l
Originalabfüller
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 27 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Eiche:
Süße:
Maritime Noten:
Apfel:
Seetang:
Karamell:
Salz:
Birne:
Gewürze:
Grüner Apfel:
Jod:
Sherry:
Herb:
Banane:
Brombeere:
Dunkle Schokolade:
Haselnüsse:
Heide:
Heu:
Leder:
Malz:
Medizinischer Rauch:
Nüsse:
Pflaume:
Rosine:
Schokolade:
Kräuter:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Eiche:
Maritime Noten:
Früchte:
Gewürze:
Salz:
Malz:
Seetang:
Sherry:
Karamell:
Schokolade:
Nüsse:
Weizen:
Gerste:
Öl:
Jod:
Abgang
Rauch:
Malz:
Sherry:
Maritime Noten:
Salz:
Eiche:
Nüsse:
Schinken:
Öl:
Jod:
Süße:
Schokolade:

Tasting Video

Video
<b>2-Klicks für mehr Datenschutz:</b> <br> Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen. <br> Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.<br> Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und <a href="https://www.whisky.de/whisky/kontakt/impressum/datenschutz.html" target="_blank">unseren Datenschutzhinweisen</a> ein.<br> Bitte beachten Sie auch die <a href="https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de" target="_blank">Datenschutzhinweise von YouTube.com</a>.

Bewertung dieser Flasche

86
Beschreibungen 27

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
18.02.2013
Aroma: Karamell und Toffee von schönem, angenehmen Torfrauch begleitet.

Geschmack: Grüne Äpfel und Stachelbeere/Rhabarber. Würzige Eiche auf der Zunge.

Abgang: Lang und intensiv. Ausgewogen und nachhaltend Malzig/rauchig.

Kommentar: Ein guter, kräftiger Single Malt, bei dem der Torfrauch nicht dominant in den Vordergrund rückt.
21.12.2015
16.12.2011
Aroma: leichter Rauch und Sherry, dunkle Früchte, würzig, etwas metallisch ( Jod) ?
Leichte maritime Frische Salz ?

Geschmack: süß, etwas Rauch, etwas Salz, würzig (Eiche?), Beerenfrucht. Malz

Abgang: mittellang

Kommentar: Bernstein, der Jod Geschmach fehlt fast vollständig!
28.04.2013
Aroma: Viel Frucht, etwas Rauch, d.h. nicht ganz so rauchig wie z.B. Enigma, typische "Bowmore"-Nase

Geschmack: Salz, Volumen, kraftvoller Antritt, maritim, aber auch irgendwas "seifig-bitteres"

Abgang: leichte Eichennoten, mittellang

Kommentar: Animiert mich nicht zum Wiederkauf, guter Standard-Bowmore, aber persönlich hat mir der Enigma 12yo besser gefallen
07.02.2014
10.12.2015
Aroma: Leicht rauchig. Würze und dann... Hubba Bubba Grüner Apfel!

Geschmack: Cremig mit leichter Frucht und Eiche

Abgang: Lang und komplex

Kommentar: Interessant nach was Whisky riechen kann! Wer grüne Äpfel und Torf mag, wird diesen Whisky auch mögen. Mal etwas anderes aber gehört für mich nicht zu den Top Whiskies...
06.02.2015
17.03.2018
albsurfer
04.09.2014