Bowmore Small Batch

Dies ist ein junger Single Malt von der Insel Islay. Diese Abfüllung reifte ausschließlich in First und Second Fill Bourbonfässern und wurde in kleinen Batches abgefüllt.

Dies ist ein junger Single Malt von der Insel Islay. Diese Abfüllung reifte ausschließlich in First und Second Fill Bourbonfässern und wurde in kleinen Batches abgefüllt.

Details zur Flasche Ändern
8077
Bowmore
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
40%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Kühlfiltrierung - OhneFarbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 29 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Maritime Noten:
Süße:
Seetang:
Vanille:
Zimt:
Gewürze:
Zitrus:
Honig:
Karamell:
Eiche:
Kräuter:
Malz:
Salz:
Früchte:
Nüsse:
Öl:
Apfel:
Gras:
Heide:
Lagerfeuer:
Limette:
Medizinischer Rauch:
Zitrone:
Alkohol:
Banane:
Floral:
Grapefruit:
Heu:
Jod:
Minze:
Orange:
Rosine:
Sherry:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Vanille:
Salz:
Eiche:
Zitrus:
Nüsse:
Öl:
Seetang:
Gewürze:
Honig:
Zitrone:
Kräuter:
Lagerfeuer:
Malz:
Schinken:
Alkohol:
Früchte:
Gras:
Weizen:
Medizinischer Rauch:
Orange:
Pfeffer:
Birne:
Floral:
Gerste:
Jod:
Kiwi:
Abgang
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Vanille:
Eiche:
Zitrus:
Limette:
Nüsse:
Öl:
Maritime Noten:
Salz:
Alkohol:
Karamell:
Malz:
Tabak:
Herb:
Chili:
Grapefruit:
Lagerfeuer:
Pfeffer:
Seetang:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

56
Beschreibungen 29

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
29.07.2014
Aroma: Angenehmer BBQ-Rauch. Assoziationen nach der Küste bei der Bowmore-Destillerie tun sich auf - Meeresbrise, leichte Salzigkeit. Ausgewogen im Geruch. Honignoten mit frischen grünen Früchten.

Geschmack: Der Rauch fällt nun stärker ins Gewicht. Ölig und samitg auf der Zunge, dann aber prickelnd werdend. Zitrusfrucht und Vanille. Ganz zarte Pfeffrigkeit (Zitronenpfeffer).

Abgang: Recht ausdauernd, wobei die Rauchigkeit rascher verschwindet als die übrigen Geschmackskomponenten.

Kommentar: Bin sehr überrascht, dass dieser doch noch recht jugendliche Bowmore eine so ausgewogene und komplexe Vielfalt bereithält. Das Fehlen des üblichen Sherryeinflusses macht sich hier angenehm positiv bemerkbar.
26.11.2015
Aroma: aromatischer Rauch, maritime Meeresaromen, etwas Malz, süß, Karamell, Zitronenstücke

Geschmack: Rauch macht sich breit, Vanillepudding, die Zitrone aus dem Aroma kommt auch aber in Richtung Orange, weiter maritim

Abgang: Rauch dominiert, Zitronat, Vanille und trockener werdend

Kommentar: jung aber mit super Ansätzen. für mehr Vielfalt fehlen ihm ein paar Jahre, gefällt mir aber auf Grund der ausschließlich verwendeten Bourbonfässer bei einem Bowmore gut
14.07.2016
Aroma: leichter Rauch, salzig, Honig, Malz

Geschmack: Zitrus, Kokos, ölig, etwas Rauch, im Hintergrund malzig süss mit Vanille

Abgang: recht kurz, etwas Gewürze und Vanille .

Kommentar: OK dank gutem PLV, mehr aber auch nicht
03.11.2020
06.11.2020
Kommentar: leicht, ausgewogen, Birne! Ölig, im Abgang fast zu alkoholisch (oder ist es salzig?)
12.05.2015
Aroma: mild, etwas süß
Geschmack: leichte Salznote

Abgang: weich, angenehm, langsam kommt etwas Rauch

Kommentar: ein "sanfter" Bowmore, extrem günstig vom Preis
07.11.2015
Aroma: Vanille, Honig und Zimt mit Rauch

Geschmack: Zitrusfrüchte, Vanille und Honig, etwas Salz

Abgang: mittellang und leicht rauchig

Kommentar: sehr sanft
razfaz75
25.01.2016
Aroma: leichter Rauch, etwas Jod und Salz, bisschen Malz

Geschmack: Anfangs alkoholisch wilder mit prickeln auf der Zunge, dafür aber ölig und samtig im Mund, etwas Rauch, im Hintergrund malzig süss mit Vanille und wenig Holz.

Abgang: verabschiedet sich mit angenehmer alkoholischer Schärfe, etwas Gewürze und Vanille verfliegen dann aber relativ schnell.

Kommentar:
moderat rauchiger, günstiger Single Malt. Alkoholisch wilder aber nicht unangenehm. Mild und süffig genug um ein "Gut" zu bekommen.
13.08.2015
26.07.2016
Kommentar:
Eigentlich 3,6 Sterne, aufgerundet. Haut mich jetzt nicht wirklich um. Aber PLV ist sehr gut. Mir fehlt der Rauch und ich bin deshalb auch kein besonderer Bowmore Fan. Ist mir zu wenig Charakter, doch das kann gerade für andere Geschmäcker ein Vorteil sein.