Bowmore 17 Jahre White Sands

Der Name für diese Bowmore-Abfüllung wurde von Islays meilenweitem, weißem Sandstrand inspiriert. Der Malt White Sands ist ein persönlicher Favorit des Brennmeisters.

Der Name für diese Bowmore-Abfüllung wurde von Islays meilenweitem, weißem Sandstrand inspiriert. Der Malt White Sands ist ein persönlicher Favorit des Brennmeisters.

Details zur Flasche Ändern
8091
Bowmore
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
17 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Bourbon
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 18 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Früchte:
Süße:
Karamell:
Tropische Früchte:
Banane:
Orange:
Zitrus:
Gewürze:
Honig:
Zimt:
Ananas:
Dunkle Schokolade:
Eiche:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Kirsche:
Pfirsich:
Schokolade:
Seetang:
Sherry:
Vanille:
Kräuter:
Maritime Noten:
Herb:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Karamell:
Früchte:
Eiche:
Maritime Noten:
Salz:
Pfeffer:
Schokolade:
Zitrus:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Malz:
Nüsse:
Öl:
Sherry:
Banane:
Chili:
Dattel:
Gerste:
Getrocknete Früchte:
Kaffee:
Minze:
Rosine:
Seetang:
Vanille:
Weizen:
Zimt:
Zitrone:
Kräuter:
Abgang
Rauch:
Nüsse:
Öl:
Gewürze:
Süße:
Eiche:
Früchte:
Schokolade:
Malz:
Salz:
Tropische Früchte:
Maritime Noten:
Zitrus:
Kaffee:
Pfeffer:
Zimt:
Herb:

Bewertung dieser Flasche

42
Beschreibungen 18

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Geschmacksbewertungen von hell10:

29.04.2015

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
23.09.2019
03.01.2018
Aroma: Leichter Rauch und Etwas Eichenwürze. Milde Süße mit Vanille, Pfirsich, Zitrusfrüchten und Honig. Im Hintergrund leicht florale Noten

Geschmack: Prikelnd und süß auf der Zunge dazu etwas Eichenwürze und ganz dezent rauchig

Abgang: Lang und weich mit leichter Eichenwürze und dunkler Schokolade. Der Rauch lässt sich im Abgang nur erahnen

Kommentar: Sehr gut ausbalancierter Whisky. Wenn es mal ohne Ecken und Kanten sein soll ist dieser genau richtig. Trotzdem hat er einiges zu bieten. Wenn man ihm genug Zeit im Glas gibt.
17.02.2018
Aroma: Getrocknete FrüchteRauchDunkle Schokolade

Geschmack: Getrocknete FrüchteRosineDunkle SchokoladeKaffee

Abgang:

Kommentar: ein feiner weicher runder Bowmore!
13.05.2018
21.01.2019
Aroma: Sehr dezenter Rauch, leicht maritime Noten, Karamell, Orange, Mango und etwas Banane, feine florale Noten

RauchMaritime NotenKaramellOrangeBananeTropische FrüchteFloral

Geschmack: Malzig süß mit einem schön eingebundenen Rauch, leicht salzig, voll und ölig, Karamell und Bitterschokolade, dezente Minze, unaufdringliche, angenehme Eiche

MalzSüßeRauchSalzÖlKaramellDunkle SchokoladeMinzeEiche

Abgang: mittellang, süß, leicht rauchig mit etwas Salz, wärmend mit Orangennoten

Kommentar: Sehr vielschichtig und mild. Ein wirklich interessanter Vertreter von Bowmore, der mit seinen feinen Aromen viel Platz für einen langen Genuss bietet. Neue Geschmacksnuancen sind garantiert. Nur vier Sterne sind mir hier zu wenig, daher fünf mit Einschränkung.
28.01.2015
PatScotch
21.04.2019
10.06.2016
11.12.2017
26.10.2014